...
InsideXbox.de | Social Media

Microsoft

Phil Spencer schaltet sich ein: Xbox Game Pass Ultimate doch für alle Microsoft Mitarbeiter

Xbox News von

am

von

Xbox Game Pass

Nach einer Welle der Unzufriedenheit der Mitarbeiter hat Microsoft angekündigt, seine Entscheidung, den Mitarbeitern ihre kostenlosen Xbox Game Pass Ultimate-Abonnements zu entziehen, vollständig rückgängig zu machen.

Der Vorteil, der seit der Einführung des Dienstes im Jahr 2019 ein fester Bestandteil der Microsoft-Mitarbeitervergünstigungen war, sollte im Januar 2024 abgeschafft werden. Die unerwartete Entscheidung, die Leistung einzustellen, löste eine Welle von Beschwerden aus der Belegschaft aus, die die Aufmerksamkeit von Xbox-Chef Phil Spencer erregte.

Spencer, der sich aktiv an der internen Reaktion beteiligte, wandte sich an Microsofts interne Viva-Plattform, um auf die Bedenken einzugehen. In seiner Nachricht versicherte er den Mitarbeitern, dass das Unternehmen die Änderung nicht vornehmen werde. “Wenn Sie heute Zugang zum Game Pass-Angebot haben, werden Sie auch weiterhin Zugang haben”, erklärte Spencer und entschuldigte sich für die Verwirrung und Unsicherheit, die die erste Ankündigung bei den Mitarbeitern ausgelöst hatte.

Nachdem ich mich mit dem Team näher damit befasst habe, möchte ich nur bestätigen, dass es 2024 keine Änderungen an der Verfügbarkeit des Game Pass geben wird. Wenn Sie heute Zugang zum Game-Pass-Angebot haben, werden Sie auch weiterhin Zugang haben. Ich bedanke mich für die Zeit, die ich mir genommen habe, um mich auf den neuesten Stand zu bringen, und entschuldige mich für die Fragen und die Verwirrung, die entstanden ist. Und danke für die Unterstützung von Xbox.Phil Spencer

Das Game Pass Ultimate-Abonnement bietet eine Reihe von Diensten, darunter den Zugang zu einer riesigen Spielebibliothek, neue Xbox Game Studio-Titel am Tag der Veröffentlichung und andere Mitgliedervorteile für Xbox-Konsolen und PC. Diese Vergünstigung war Teil des breiteren Spektrums an Vorteilen, das Microsoft seinen Mitarbeitern bietet und das im Laufe der Jahre verschiedene Xbox-bezogene Angebote umfasst hat.

Der Grund für die anfängliche Entscheidung, die Vergünstigung zu streichen, bleibt unklar, aber es schien eher eine Entscheidung der Sozialleistungs- und Personalabteilungen zu sein als eine strategische Geschäftsentscheidung der Xbox-Führung. Spencers schnelles Eingreifen unterstreicht die Reaktionsfähigkeit des Unternehmens auf das Feedback der Mitarbeiter und die Bedeutung von Vergünstigungen für die Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung.

Xbox Game Pass

(C) Microsoft / Xbox Wire

Quelle: The Verge
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert