...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Xbox Game Pass Ultimate für Meta Quest-Headsets

Xbox News von

am

von

Meta Quest 3

Mit der Integration von Xbox Game Pass Ultimate in das Meta Quest-Ökosystem steht die Spielewelt vor einem bedeutenden Wandel.

Diese bahnbrechende Entwicklung markiert ein neues Kapitel im Cloud-Gaming und bietet euch eine noch nie dagewesene Zugänglichkeit und Flexibilität.

Xbox Game Pass Ultimate trifft auf Meta Quest: Eine nahtlose Fusion

Die Synergie zwischen Xbox Game Pass Ultimate und Meta Quest-Headsets, einschließlich Meta Quest 3, ist eine bemerkenswerte Leistung. Diese Integration ermöglicht es euch, in eine riesige Spielesammlung einzutauchen und dabei die Leistungsfähigkeit der Cloud-Technologie zu nutzen. Im Meta Quest Store gibt es jetzt die Xbox Cloud Gaming (Beta) App, die euch das Tor zu diesem immersiven Spielerlebnis darstellt.

Hauptmerkmale und Vorteile

  • Umfangreiche Spielebibliothek: Zugriff auf Hunderte von Titeln, darunter hochgelobte Spiele wie “Forza Motorsport” und “Hi-Fi Rush” sowie versteckte Schätze aus dem ID@Xbox-Programm.
  • Vielseitiges Spielen: Ob zu Hause oder unterwegs, Ihr könnt in eure Lieblingsspiele wie “Starfield” und “Fallout 4” mit unvergleichlicher Freiheit eintauchen.
  • Virtuelle Realität trifft auf Cloud-Gaming: Erlebe Spiele auf einem riesigen virtuellen Bildschirm, der ein neuartiges und fesselndes Spielerlebnis bietet.
  • Einfaches Einrichten: Das Herunterladen und Einrichten der Xbox Cloud Gaming (Beta)-App ist ein unkomplizierter Prozess
  • Controller-Kompatibilität: Meta Quest-Headsets funktionieren nahtlos mit einer Vielzahl von Controllern, einschließlich Xbox Wireless Controllern mit Bluetooth.

Meta Quest 3

Technische Anforderungen und Einrichtung

Um sich auf diese Reise zu begeben, benötigt Ihr ein Meta Quest 2, 3 oder Pro-Headset, das neueste Quest-Software-Update, eine Xbox Game Pass Ultimate-Mitgliedschaft, einen unterstützten Controller und eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung. Nach dem Herunterladen der Xbox Cloud Gaming (Beta)-App koppeln Ihr diese einfach mit eurem Controller und meldet euch mit eurem Microsoft-Konto an, um das Abenteuer zu beginnen.

Anzeigeoptionen und Umgebungsanpassung

Die App bietet vier verschiedene Displaygrößen, mit denen Ihr euer Erlebnis individuell gestalten könnt. Dabei könnt Ihr in einen virtuellen Raum mit Xbox-Thema eintauchen oder euch für eine transparentere Interaktion mit ihrer physischen Umgebung entscheiden, indem Ihr die Passthrough-Funktion auf Quest 3 oder Pro nutzt.

Eine Brücke schlagen: Xbox Cloud Gaming (Beta) und Meta Quest in Aktion

Diese Zusammenarbeit ist ein Beispiel für unser Engagement, Gamer weltweit über alle Plattformen und Bildschirme hinweg zu vereinen. Es geht nicht nur darum, Spiele zu spielen, sondern sie auf völlig neue Weise zu erleben und die Landschaft der digitalen Unterhaltung neu zu gestalten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Xbox Wire
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert