Xbox Games Store

Xbox User┬áBibowski hat eine Frage von Microsoft im Umfragesystem entdeckt, die darauf hinweisen k├Ânnte, dass wir vielleicht bald digital gekaufte Spiele wieder verkaufen k├Ânnen?

Ok, verkaufen ist vielleicht nicht ganz korrekt, eher das Spiel “zur├╝ckgeben”. Als ersten Vorstoss wagt Microsoft eine Art 10% Regel einzuf├╝hren, die euch ggf. erm├Âglicht, 10% des Kaufpreises wieder zu bekommen.

Das w├╝rde bei einem Vollpreisspiel, welches Ihr im Xbox Games Store kauft, rund 7 Euro betragen. Das klingt im ersten Moment wenig – auch im zweiten aber der Vorstoss w├Ąre der erste Schritt in die richtige Richtung f├╝r uns Konsolen-Spieler.

Daher begr├╝├čen wir sehr, dass Microsoft das Thema wohl intern behandelt und hoffentlich auch in die Tat umsetzen wird. Vielleicht werden aus den 10% auch bald mehr?

Xbox Umgfrage

20 KOMMENTARE

    • Naja ~ eher nicht~

      Das Geld geht ja (abz├╝glich eines Anteils) an den Publisher~
      Wenn Microsoft nun das Spiel zur├╝ckkaufen w├╝rde bzw. dann w├╝rde ja kein Spiel in einen endlichen Pool zur├╝ckfallen wie bei Discs (wenn Discs ausverkauft sind und nicht mehr produziert werden, dann sind die ausverkauft – wenn man nun das Spiel zur├╝ckkauft – dann kann man es an wen anders verkaufen – bei digitalen Versionen geht dies nicht.)

      Bei 10% k├Ânnte Microsoft dies auch ohne den Publisher machen und aus der eigenen Kasse bezahlen~

  1. Warum machen Sie es nicht wie bei Steam, man darf es 2h Spielen und innerhalb von 14Tagen kann man es wieder zur├╝ckgeben.
    F├╝r den Anfang nicht schlecht, aber was sind 10% ?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here