InsideXbox.de | Social Media
Microsoft DE

News

Xbox One mit voller DirectX 12 Unterstützung

Xbox News von

am

DirectX 12

Laut Phil Spencer wird Xbox One die volle DirectX 12 Unterstützung bekommen.

Auf der Windows 10 Präsentation zeigte uns Phil Spencer auch einen kleinen Benchmark, welchen den Unterschied zwischen DirectX 11 und DirectX 12 eindrucksvoll zeigte. Laut Microsoft und NVIDIA, werde alle aktuellen Grafikkarten DirectX 12 unterstützen – möchte man aber die volle DirectX 12 Unterstützung bei Spielen auf dem PC, benötigt man aber eine neue vollkompatible DirectX 12 Grafikkarte.

Doch wie sieht es bei Xbox One-Spielern aus? Wie soll das bei der Xbox One funktionieren? Man kann dort ja schlecht die Grafikkarte tauschen. Phil Spencer hat da eine ganz einfache und kurze Antwort dazu:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Was soviel heißt, Microsofts Xbox One bekommt die volle DirectX 12 Unterstützung bei Spielen, wenn die Xbox One auf Windows 10 geupdatet wird, denn man wusste bei der Entwicklung der Xbox One bereits, welche Dinge in DirectX 12 einfließen werden und hatte somit eine Grundlage für die Entwicklung der Xbox One.

Vielleicht erfahren wir im März mehr, denn dann findet die GDC in San Francisco statt, wo Microsoft mehr über DirectX 12 sprechen möchte.

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.