Xbox One Controller weiß
Bildquelle: pexels.com

Wie Microsoft nun verraten hat, werden auch die aktuellen Xbox Wireless Controller eurer Xbox One, Dynamic Latency Input (DLI) spendiert.

Wenn bei euch im November eine Xbox Series X oder Xbox Series S zu Hause steht, dann profitiert Ihr bei der neuen Xbox von Dynamic Latency Input (DLI), welches die Latenz eurer Eingabe über den Controller verringern soll.

Microsoft ermöglicht es euch aber auch, dass Ihr eure aktuellen Xbox Wireless Controller der Xbox One, auf der Xbox Series X|S nutzen könnt. So bestätigt Jason Ronald vom Xbox Team nun, dass diese Controller 2021 ein Firmware Update spendiert bekommen, welches dort DLI in Zusammenspiel mit der Xbox Series X|S ermöglicht.

Mit Dynamic Latency Input (DLI) können Entwickler die Eingaben des Spielers präziser mit dem Render Loop des Spieles synchronisieren, wodurch die Eingabelatenz während des Spielens reduziert wird.