InsideXbox.de | Social Media

Project xCloud

Xbox Game Pass via Xbox Cloud Gaming soll auch auf anderen Plattformen möglich sein

Xbox News von

am

Project xCloud - Xbox Game Pass Ultimate

Geht es nach Phil Spencer, soll der Xbox Game Pass auch für Spieler auf anderen Plattformen via Xbox Cloud Gaming verfügbar gemacht werden.

Aktuell geht es in der Spielebranche heiß her, denn durch den Gerichtsstreit zwischen Apple und Epic Games in Bezug auf Fortnite auf iOS, sind diverse Dokumente und E-Mail-Verkehr ans Tageslicht gelangt, was so aber wohl nicht so geplant gewesen ist. Sei es drum – wir bekommen dadurch weitere Einblicke in das Business der großen Spielefirmen.

Nachdem es bereits diverse E-Mails und Dokumente in Bezug auf Sonys Crossplay-Haltung zu PS4-Zeiten habe, ist nun auch Schriftverkehr zwischen Xbox Chef Phil Spencer und Epic Games CEO Tim Sweeney aus dem August 2020 veröffentlicht worden. Aus diesem geht hervor, das Microsoft nicht aufgeben wird, den Xbox Game Pass auch auf anderen Plattformen zu veröffentlichen. Dies würde u.a. durch das Xbox Cloud Gaming realisiert werden können.

Bereits in der Vergangenheit wurde in diesen Zusammenhang, immer wieder Nintendo genannt. Das der Xbox Game Pass bzw. das Xbox Cloud Gaming auf die PlayStation kommt, ist dann doch eher unwahrscheinlich. Bei der Nintendo Switch bzw. der Nachfolgerkonsole wäre das sicher eher denkbar, oder? Es bleibt spannend.

Quelle: The Verge
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.