...
InsideXbox.de | Social Media

Microsoft

Xbox-Führung spricht mit Blizzard-Mitarbeitern und versucht, Vertrauen aufzubauen

Xbox News von

am

von

Blizzard Entertainment

Nach der kürzlichen Übernahme von Activision-Blizzard-King für satte 69 Milliarden Dollar unternimmt Xbox große Anstrengungen, um die neuen Teammitglieder zu integrieren und Vertrauen zu ihnen aufzubauen.

Dieser Schritt fällt in eine schwierige Zeit für Microsoft, da die Spielesparte des Unternehmens darum kämpft, mit Konkurrenten wie PlayStation und Tencent Schritt zu halten. Phil Spencer, der Leiter von Xbox, wandte sich jetzt an die Mitarbeiter von Blizzard und betonte das Engagement des Unternehmens, Blizzards Visionen und Bestrebungen zu unterstützen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Durch die Übernahme hat Xbox die Kontrolle über bekannte Franchises wie Crash Bandicoot, World of Warcraft und Call of Duty erhalten. Während des Besuchs im Blizzard-Hauptquartier in Irvine, Kalifornien, versicherten Spencer und sein Führungsteam, darunter Matt Booty und Sarah Bond, den Mitarbeitern ihre Absicht, zuzuhören und zusammenzuarbeiten. Sie wollen ein zuverlässiger Partner für Blizzard sein und ihnen helfen, ihre Traumprojekte zu verwirklichen.

Auf der Veranstaltung wurde auch angedeutet, dass Blizzard möglicherweise wieder eine gewisse Unabhängigkeit in der Geschäftsführung von Activision erlangen wird. Trotz der Herausforderungen, mit denen Blizzard in den letzten Jahren konfrontiert war, darunter Entlassungen und ein angeschlagener Ruf, könnte die Beteiligung von Microsoft einen Neuanfang für das Studio bedeuten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Windows Central
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert