InsideXbox.de | Social Media

Spiele

PGA TOUR 2K23: Verbesserungen beim Kurs-Editor enthüllt

Xbox News von

am

PGA TOUR 2K23

Der beliebte auf die Community ausgerichtete Modus kehrt mit neuen Teilen und Werkzeugen zurück, dazu kommen Schnellspiel-Modi für PGA TOUR 2K23 Gelegenheitsspieler.

PGA TOUR 2K23 erscheint am 14. Oktober 2022 mit 20 lizenzierten Kursen, aber erfahrene Spieler:innen wissen, dass sie mit der Rückkehr des beliebten Kurs-Editors die Möglichkeit haben werden, neue Kurse zu erstellen, um die gesamte PGA TOUR 2K-Community herauszufordern.

Mit dem Kurs-Designer haben Mitglieder der PGA TOUR 2K-Community bisher bereits an die 300.000 einzigartige Kurse für PGA TOUR 2K21 erstellt und somit eine stetig wachsende Menge an Inhalten produziert, die alle Spieler:innen genießen können*. PGA TOUR 2K23 bringt das Verhältnis zur Kurs-Designer-Community auf eine neue Ebene, indem eine Auswahl an von Fans erstellten Kursen bereits beim Start des Spiels enthalten sein wird.

PGA TOUR 2K23

Der Kurs-Designer erhält in PGA TOUR 2K23 auch einige Verbesserungen:

  • Das Interface bietet nun besseren Zugang zu allen Design-Werkzeugen.
  • Eine neue Cursor-Auswahl bietet einfacheren Zugriff auf Objekte auf dem Kurs.
  • Ein neues Werkzeug vereinfacht die Erstellung von Mauern und Zäunen, auch auf schrägem Gelände. Das bisherige Werkzeug für Oberflächen und zum Platzieren von Bäumen, Blumen und natürlichen Elementen in großen Mengen wurde verbessert.
  • Ein Großteil der Bäume, die es bisher in PGA TOUR 2K21 gab, wurde aktualisiert oder von Grund auf neu erstellt, um die Grafikqualität zu erhöhen. Dazu kommen eine Reihe neuer Bäume wie Thujen und Hartriegel und ein Sortiment mit 12 neuen Blumen, darunter Dahlien, Geranien, Adventssterne, Rosen und mehr, mit denen die eigenen Kurse bestückt werden können.
Lesetipp!  WW1 Game Series – Isonzo: Kostenlose Caporetto-Erweiterung für Isonzo jetzt erhältlich - Trailer

Neben dem Kurs-Editor kehren auch die Casual-Multiplayer-Modi Divot Derby und Dreiloch-Matchmaking zurück, damit ganze Crews gegen ihre Freunde und andere aus der ganzen Welt** antreten können. In Divot Derby spielen bis zu 20 Spieler:innen gegeneinander in einem Rennen zum Tee. Wer es zuerst zum neunten und letzten Loch schafft, gewinnt! Wer bereits frühzeitig ausscheidet, kann sich den Rest der Partie im Zuschauer-Modus ansehen. Dreiloch-Matchmaking ist ein Online-Multiplayer-Modus, der auf neue Arten zu Spielen ausgelegt ist, mit kürzeren Spielzeiten und erhöhter Intensität. Beide Modi sollen Spieler:innen aller Art dazu ermutigen, schnell ein oder zwei Spiele zu spielen, wenn sie keine Zeit für ein komplettes Spiel über 18 Löcher haben.

PGA TOUR 2K23

*Die in PGA TOUR 2K21 veröffentlichen Kurse werden in PGA TOUR 2K23 nicht verfügbar sein, bevor der jeweilige Content Creator diese Kurse in PGA TOUR 2K23 importiert und dann erneut veröffentlicht.

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.