InsideXbox.de | Social Media
Microsoft DE

News

E3 findet wohl auch in diesem Jahr nicht statt

Xbox News von

am

E3

Aus Unterlagen der Stadt Los Angeles geht hervor, dass die E3 2021 in Ihrer herkömmlichen Art nicht stattfinden wird.

Aufgrund der aktuellen COVID19-Situation, die uns seit letztem Jahr in Atem hält, wird nach 2020, auch diesem Jahr wohl keine E3 in Los Angeles stattfinden. Das geht aus einem Bericht, der vom Vorstand der Los Angeles Convention und Tourism Development Commission veröffentlicht wurde, hervor.

Hier ist die Rede von einem E3 2021 Live Event – im Grunde genau das, was die E3 ausmacht. Eine Messe für Fachpublikum und teilweise ja auch Fans. Das Dokument besagt aber auch, dass das Convention Board mit dem E3 Veranstalter The Entertainment Software Association (ESA) an Übertragungsoptionen im Los Angeles Convention Center und dem nahe gelegenen LA Live-Komplex arbeitet. Somit findet vielleicht in diesem Jahr eine rein digitale E3 statt?

Tot ist die Messe aber anscheinend definitiv nicht, denn aus den Unterlegen geht hervor, dass man bereits in Gesprächen ist, um die Lizenz für diese Veranstaltung, für die Jahre 2022 und 2023, vergeben zu können.

Offiziell ist die Absage aber noch nicht. Es ist davon auszugehen, das man die weiteren Gespräche abwartet, um ggf. zur „Live“ Absage, gleich eine alternative digitale Veranstaltung ankündigen zu können.

Quelle: videogameschronicle.com
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.