InsideXbox.de | Social Media

Xbox Live

Xbox Live: Microsoft erhöht den Preis von Xbox Live Gold [Update]

Xbox News von

am

Xbox Live Gold

Microsoft kündigt offiziell an, den Preis für Xbox Live Gold zu erhöhen. Die Gold-Mitgliedschaft wird in Zukunft anstatt für 60 US-Dollar, dann für 120 US-Dollar zu haben sein.

Dieser Schritt war abzusehen auch wenn er schon relativ heftig ausfällt und für viele sicher schmerzhaft ist, denn Microsoft verdoppelt den Preis für eine Xbox Live-Goldmitgliedschaft von 60 US-Dollar auf 120 US-Dollar. Das bestätigte das Unternehmen nun in einem offiziellen Xbox Wire Blogeintrag.

Hierbei sei zu beachten, dass, wenn Ihr Bestandskunden seid und eine bestehendes 12- oder 6-monatige Xbox Live Gold-Mitgliedschaft besitzt, wird diese am Ende zu den regulären Konditionen verlängert.

„Wenn Sie Ihre Gold-Mitgliedschaft auf Xbox Game Pass Ultimate upgraden möchten, wird Ihre verbleibende Gold-Zeit ebenfalls direkt in Ultimate umgewandelt (bis zu 36 Monate). Wenn ihr zum Beispiel jetzt 11 Monate Xbox Live Gold habt und auf Xbox Game Pass Ultimate upgraden wollt, werden diese 11 Monate ohne zusätzliche Kosten in 11 Monate Ultimate umgewandelt“, so Microsoft auf Xbox Wire.

Somit ist klar, dass die Preiserhöhung vorerst nur die Neukunden betrifft, die sich für Xbox Live Gold entscheiden. Hier scheint Microsoft weiterhin den aggressiven Weg zu Fahren, den Xbox Game Pass Ultimate zu etablieren, denn es ist für die Meisten sicher klar, dass Ihr für knapp 3 Euro mehr im Monat, den besseren Gegenwert bekommt.

Hier lohnt es sich vielleicht umzusteigen, denn Microsoft bietet allen Xbox Live Gold Nutzern die Möglichkeit an, Ihre verbleibende Gold-Zeit (bis zu 36 Monate) ebenfalls direkt in ein Xbox Game Pass Ultimate-Abo umwandeln zu lassen.

Update #1: Das ging schnell! Microsoft nimmt die Preiserhöhung für Xbox Live Gold zurück und Free-2-Play-Titel benötigen bald kein Xbox Live Gold mehr. Mehr dazu haben wir hier für euch.

Quelle: Xbox Wire
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.