...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Harvest Days: Landwirtschafts-Simulation erscheint am 25. Juli für Xbox

Xbox News von

am

von

Harvest Days

Das spanische Entwicklungsstudio Family Devs und Publisher Toplitz Productions haben angekündigt, dass die Early-Access-Phase für Harvest Days am 25. Juli endet.

Die gemütliche Landwirtschafts-Simulation wird nicht nur in der Version 1.0 auf dem PC verfügbar sein, sondern auch für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 sowie Nintendo Switch veröffentlicht.

Harvest Days

Harvest Days

Harvest Days startete seine Reise im Mai 2022 im Early Access auf Steam. Seitdem gab es zahlreiche Updates, die maßgeblich durch das wertvolle Feedback der Community beeinflusst wurden. Family Devs hat eng mit den Spielern zusammengearbeitet, um das Spiel kontinuierlich zu verbessern und zu erweitern.

Mit seinem minimalistischen Artdesign, der entspannten Atmosphäre und der benutzerfreundlichen Steuerung auf allen Systemen bietet Harvest Days eine perfekte Spielerfahrung für aufstrebende Farmer aller Altersstufen. Das Spiel ermöglicht es euch, den Stress der Großstadt hinter euch zu lassen und in ‚Duda’s Village‘ einen verlassenen Bauernhof zu übernehmen. Ihr könnt euren Besitz in eurem eigenen Tempo ausbauen, euch mit den Nachbarn anfreunden, Haustiere adoptieren oder die offene Welt erkunden – die Entscheidung liegt bei euch.

Harvest Days

Harvest Days

Vielfältige Möglichkeiten und Aktivitäten

Harvest Days bietet eine Vielzahl an Aktivitäten, die euch beschäftigen. Ihr könnt das leicht zu erlernende Handwerks-System nutzen, um eure eigenen Möbel aus gesammelten Rohstoffen zu fertigen oder Güter zu produzieren und diese an die Dorfbewohner zu verkaufen. Mit dem erwirtschafteten Geld könnt ihr eure Farm weiter ausbauen und optimieren. Das Spiel bietet stets neue Herausforderungen und Möglichkeiten, sich kreativ auszuleben.

Harvest Days wird ab dem 25. Juli 2024 in der Version 1.0 für den PC sowie als Konsolenfassung für Xbox Series X|S, Xbox One, PlayStation 5, PlayStation 4 und Nintendo Switch in den digitalen Stores zur Verfügung stehen. Damit können noch mehr Spieler in die idyllische Welt von Duda’s Village eintauchen und ihre eigene Farm aufbauen.

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert