...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Enlisted erhält Airborne Forces-Update: Neue Klasse von Fallschirmjägern

Xbox News von

am

von

Enlisted Airborne Forces-Update - Fallschirmjägern

Darkflow Software und Gaijin Entertainment haben das Airborne Forces-Update für das Online-Militäractionspiel Enlisted veröffentlicht.

Das neue Update bringt eine neue Klasse von Kämpfern ins Spiel – Fallschirmjäger. Diese Spezialeinheit ist auf Sabotage spezialisiert und kann von einem Flugzeug aus überall auf der Karte landen. Somit werden euch neue taktische Optionen und mehr Vielseitigkeit geboten.

Die Vorteile der Fallschirmjäger-Klasse

Fallschirmjäger sind Soldaten, die im Umgang mit allen verfügbaren Infanteriewaffen ausgebildet sind und an jedem Punkt des Gefechts eingreifen können. Zudem können sie mit schweren Waffen wie Maschinengewehren und Panzerabwehrsystemen ausgerüstet werden, die direkt vor Ort aus einer Nachschubkiste ausgewählt werden können. Das gibt den Spielern die Möglichkeit, sich direkt mit der optimalen Ausrüstung in die Schlacht zu stürzen und den Feind zu überraschen.

Exklusive Einheiten freischalten

Ihr habt bis zum 6. Mai die Möglichkeit, zwei exklusive Fallschirmjägereinheiten aus der Pazifik-Kampagne freizuschalten, indem Ihr die Aufgaben des Events “Reinforcements Received” erfüllt. Dabei handelt es sich um japanische Fallschirmjäger mit dem Gewehr Typ 100 und alliierte Fallschirmjäger mit dem M1A1 Karabiner. Wer sich für das Fallschirmjäger-Paket im Shop entscheidet, erhält außerdem Zugang zu zwei Premium-Einheiten aus der Kampagne “Invasion der Normandie“. Dabei handelt es sich um deutsche Soldaten des 18. Fallschirmjägerregiments und Soldaten der amerikanischen 101st Airborne Division, deren Geschichte als Vorlage für den Film “Das dreckige Dutzend” diente.

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert