InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Age of Empires IV erscheint im Herbst 2021 für PC – Gameplay-Trailer und mehr veröffentlicht

Xbox News von

am

Age of Empires IV

Während des Age of Empires Fan Preview-Livestream hat Microsoft einen Gameplay-Trailer zu Age of Empires IV veröffentlicht. Der Strategie-Titel soll demnach im Herbst 2021 für den PC erscheinen.

So eben ging der Age of Empires Fan Preview-Livestream zu Ende und wir denken, so jeder Age of Empires-Fan ist dabei auf seine Kosten gekommen. So präsentieren Microsoft und Relic Entertainment den offiziellen Gameplay-Trailer und mehr zum im Herbst 2021 erscheinenden Age of Empires IV bekommen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere heißt es auf Xbox Wire:

Das Preview-Event begann mit einem detaillierten Blick auf eine der neuen spielbaren Zivilisationen in Age of Empires IV, das Sultanat von Delhi und zeigte eine ihrer kultigsten Einheiten in Aktion: den Kriegselefanten. Gemischt mit Gameplay von Bogenschützen, die von oben auf Burgmauern schießen, Speerträgern im Kampf, Gelehrten des Sultanats, die heilige Stätten erobern und Angriffe des Kriegselefanten unterstützen – das alles sieht sehr nach Age of Empires aus und wir könnten nicht glücklicher sein, es in Aktion zu sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die globale Show wurde mit einem Blick auf die normannische Kampagne fortgesetzt, die uns auch einen ersten Blick auf den neuen Präsentationsstil für die Kampagnen von Age of Empires IV gewährte. Inspiriert von vergoldeten Manuskripten der damaligen Zeit projizieren die „goldenen Soldaten“ historische Ereignisse über heutige reale Schauplätze und geben uns ein realistisches Gefühl dafür, wie sich die Ereignisse vor Hunderten von Jahren abspielten. Das ist sehr vom BBC-Doku-Stil inspiriert und sieht großartig aus. Machen Sie sich bereit für mehr davon in den drei anderen Kampagnen von Age of Empires IV.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Es sieht alles sehr episch aus, mit vielen Einheiten auf dem Feld und der Spiel-Engine selbst, die gut detailliertes Gras auf den Feldern, komplizierte Steintexturen auf den Burgmauern und detaillierte Merkmale der Einheiten von ihren Schilden, Speeren und Rüstungen anzeigt – all das trägt dazu bei, diesem Strategiespiel ein authentisches Aussehen und Gefühl zu verleihen.

Ein Blick durch die Zeitalter: Mittelalter, Feudalzeit, Burg und Kaiserzeit

Nach dieser Enthüllung wurden wir mit einem noch tieferen Einblick in das Gameplay von Age of Empires IV verwöhnt, beginnend mit dem Hochmittelalter und einer Schlacht zwischen den Engländern und dem Sultanat von Delhi, da wir durch die vier Zeitalter des Spiels geführt werden sollten. Es begann damit, dass englische Dorfbewohner Ressourcen sammelten, um mit dem Aufbau ihres Town Centers zu beginnen, wobei Späher Hirsche jagten und Dorfbewohner Fleisch von Schafen sammelten. Bald stößt ein einsamer Späher auf eine feindliche Festung, und von da an kann man erahnen, was als nächstes kommt: Krieg. Es dauert nicht lange, bis wir sehen, wie sich Speerträger, Bogenschützen und kampforientiertere Konstruktionen entwickeln, während die Zivilisationen zu altern beginnen und Scharmützel zum Krieg eskalieren, während jeder seinen Kampf um die Kontrolle der Karte fortsetzt.

Age of Empires IV

Auf der anderen Seite der Welt gibt es das Feudalzeitalter mit den Mongolen und den chinesischen Zivilisationen, ein großer Kontrast zu den zuvor gezeigten Schlössern und Rittern. Die chinesische Identität ist sofort ersichtlich, mit einzigartiger Architektur und Kostümierung, zeitgetreuer Sprache und militärischen Einheiten in traditionellen Gewändern, die furchterregende Waffen führen.

Im Gegensatz dazu stehen die Mongolen und die starke Verwendung von zeltähnlichen Strukturen, die zu ihrem Spielstil passen und es ihnen ermöglichen, ihr gesamtes Dorf zusammenzupacken und auf der Suche nach Ressourcen in verschiedene Abschnitte der Karte umzuziehen. Mit ihrem Fokus auf die Steinressourcen und der Möglichkeit, ihre gesamte Stadt nach Belieben zu bewegen, werden viele neue Taktiken und Strategien möglich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Apropos neuartige Strategien: Wir haben einen Blick auf die neue Stealth-Wald-Mechanik geworfen, bei der es sich um einzigartige Waldstücke handelt, in denen sich Einheiten verstecken können, um Hinterhalte zu legen. Die Sicht in und innerhalb dieser Waldgebiete ist stark eingeschränkt, was bedeutet, dass sich Armeen direkt aneinander vorbeibewegen können, ohne den anderen zu sehen! Sie erkennen, dass sich Ihre Einheiten in Tarnwäldern befinden, indem Sie einen blauen Umriss um sie herum zeichnen und ihre geflüsterten Reaktionen hören.

Als Nächstes gab es eine Vorschau auf The Castle Age, jetzt mit einer fortgeschrittenen Schlacht zwischen dem Sultanat von Delhi und der englischen Zivilisation – hier waren Kriegselefanten zu sehen, die riesige Burgen einnehmen, Belagerungstürme, die sich vorwärts schleichen, Soldaten, die mit Schwertern an Burgmauern entlang kämpfen… es war alles sehr episch.

Age of Empires IV

Schließlich kehrte das Gameplay-Video in das kaiserliche Zeitalter zurück, als die Chinesen und Mongolen, nun mit riesigen epischen Bergfrieds, Strukturen für mehrere Einheiten wie Kasernen und Ställe und einer raffinierteren Architektur, sich auf eine mongolische Invasion vorbereiteten. Massive Einheiten zogen auf das Schlachtfeld, voller Trebuchets, die Felsen gegen die Burgmauern schleuderten, Soldaten, die auf Pferden über das Feld sprinteten, Bienennester, die Sprengstoff abfeuerten, Signalfeuerwerk, das in die Luft geschossen wurde, um die Moral zu steigern, und vieles mehr.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Quelle: Xbox Wire
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.