...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Activision Blizzard: Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2023 veröffentlicht

Xbox News von

am

von

Activision | Blizzard

Activision Blizzard hat seine Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2023 veröffentlicht.

Das Unternehmen meldete Nettoeinnahmen in Höhe von 2,29 Milliarden US-Dollar und übertraf damit seine vorherige Prognose von 2,14 Milliarden US-Dollar. Dies ist ein deutlicher Anstieg gegenüber den 1,93 Milliarden Dollar, die im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres erzielt wurden.

Die Nettobuchungen des Unternehmens, ein Maß für die digital oder physisch verkauften Produkte und Dienstleistungen, betrugen 2,37 Milliarden US-Dollar und übertrafen damit die vorherige Prognose von 2,20 Milliarden US-Dollar. Dies ist ein deutlicher Anstieg gegenüber den 2,02 Milliarden Dollar, die im zweiten Quartal 2022 gemeldet wurden.

Die operative Marge von Activision Blizzard lag bei 34 % und der Gewinn pro verwässerter Aktie bei 0,81 US-Dollar, was beides über der vorherigen Prognose des Unternehmens liegt. Der operative Cashflow des Unternehmens belief sich in diesem Quartal auf 768 Millionen US-Dollar.

Die Segmente des Unternehmens, Activision, Blizzard und King, verzeichneten alle ein Wachstum. Der Umsatz des Segments Activision stieg im Jahresvergleich um 72 %, was auf den Erfolg von Call of Duty: Warzone und Call of Duty: Mobile zurückzuführen ist. Blizzards Segmentumsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 7 %, was auf die Leistung von World of Warcraft, Hearthstone und Diablo III zurückzuführen ist. Der Umsatz des King-Segments stieg im Vergleich zum Vorjahr um 11 %, was auf die Leistung von Candy Crush zurückzuführen ist.

Der CEO von Activision Blizzard, Bobby Kotick, äußerte sich zufrieden mit der Leistung des Unternehmens und führte die Ergebnisse auf den Fokus des Unternehmens auf kreative Spitzenleistungen und kontinuierliche Innovation zurück. Er hob auch das Engagement des Unternehmens hervor, ein sicheres und integratives Arbeitsumfeld zu schaffen.

Für das dritte Quartal 2023 erwartet Activision Blizzard einen Nettoumsatz von 2,28 Milliarden US-Dollar und einen Nettoumsatz von 2,35 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen erwartet außerdem einen Gewinn pro verwässerter Aktie von 0,79 US-Dollar und eine operative Marge von 33 % für denselben Zeitraum.

Quelle: Activision Blizzard
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert