InsideXbox.de | Social Media

Spiele

WW1 Game Series – Isonzo: Focus Entertainment schließt sich mit BlackMill Games zusammen

Xbox News von

am

Isonzo

BlackMill Games und FOCUS ENTERTAINMENT freuen sich sehr, die Vereinbarung über den Erwerb der Mehrheitsbeteiligung von M2H an WW1 Game Series B.V. durch Focus Entertainment bekannt zu geben.

Jos Hoebe (BlackMill Games), Gründer und Creative Director von WW1 Game Series, wird die verbleibenden 33,33% der Anteile halten und das Studio weiterhin leiten. Das Studio wird ausschließlich als BlackMill Games B.V. weitergeführt. Mit Sitz in den Niederlanden und 15 leidenschaftlichen Entwicklern ist WW1 Game Series das sechste Entwicklungsstudio, das sich der Focus-Gruppe anschließt.

WW1 Game Series versetzt euch in eine intensive Kriegsführung, inspiriert durch das Chaos und die Wut der legendären Schlachten des Ersten Weltkriegs. Nach Verdun im Jahr 2015 und Tannenberg im Jahr 2017 wird das millionenfach verkaufte Franchise durch Isonzo bereichert, das morgen, am 13. September 2022, für PC und Konsolen erscheint.

WW1 FPS Isonzo ist das dritte Spiel der WW1 Game Series, das dieses Mal an der italienischen Front spielt. Die Spieler erleben den Gebirgskrieg während des Ersten Weltkriegs, wenn Italien mit dem österreichisch-ungarischen Reich kämpft! Ein neuer Offensivspielmodus mit Schlachten auf mehreren Karten bietet eine neue Erfahrung für neue Rekruten und zurückkehrende Veteranen gleichermaßen!

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.