Watch Dogs: Legion

Der britische Musiker Stormzy wird Spieler in einer dedizierten In-game Mission um Hilfe bitten. Aiden Pearce wird als Teil des Season Passes sein Comeback in Watch Dogs: Legion erleben.

Ubisoft kündigte während des Ubisoft Forward-Events aufregende, neue Inhalte für Watch Dogs: Legion an: Eine exklusive Zusammenarbeit mit dem preisgekrönten, britischen Musiker Stormzy, die Rückkehr eines alten Freundes namens Aiden Pearce, der im Rahmen von Post-Launch-Inhalten spielbar sein wird, und einen neuen Gameplay-Trailer, der die Play-As-Anyone-Erfahrung beleuchtet.

Die Spieler werden eine einzigartige Mission spielen, um dem britischen Musiker Stormzy unter die Arme zu greifen. In der Mission Fall on My Enemies wird Stormzy die Spieler darum bitten, ihm dabei zu helfen, die Übertragung seines Liedes “Rainfall” (feat. Tiana Major9), aus dem Album „Heavy is the Head“ im Zentrum Londons zu ermöglichen. Das offizielle Musikvideo zu “Rainfall”, welches heute während Ubisoft Forward uraufgeführt wurde und am 1. Oktober erscheinen soll, wurde vollständig mit der Watch Dogs: Legion-Engine erstellt.

Als Teil der Post-Launch Inhalte für Watch Dogs: Legion wird Aiden Pearce zusammen mit einem eigenen Handlungsstrang als voll spielbarer Charakter zurückkehren. Der Season Pass von Watch Dogs: Legion kann separat oder als Teil der Gold, Ultimate und Collector Edition erworben werden und bietet eine neue Story-Erweiterung in zwei Erzählbögen, zusätzliche DedSec-Missionen, vier einzigartige Helden, darunter Aiden Pearce, die Complete Edition des ersten Watch Dogs aus dem Jahr 2014 und vieles mehr. Die vollständige Liste der Watch Dogs: Legion Post-Launch-Inhalte wird in den kommenden Wochen im Detail vorgestellt. Sie wird einige aufregende kostenlose Inhalte enthalten und spielbare Charaktere, Online-Inhalte, neue Modi, Missionen und Aktualisierungen bringen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here