Unreal Engine

Auch wenn die Unreal Engine 5 Tech Demo auf einer PlayStation 5 lief, gratuliert Xbox Chef Phil Spencer dem Team zu dieser Demo, denn natürlich profitiert auch eine Xbox Series X davon.

Gestern präsentierte Epic seine neue Unreal Engine 5, die Ende 2021 verfügbar sein wird, mit einer wahnsinnig guten Tech Demo, welche auf einer Next-Gen Konsole, der PS5 lief. Diese Präsentation blieb natürlich auch dem Xbox Chef Phil Spencer nicht verborgen, der dem Team via Twitter gratulierte und natürlich gleichzeitig darauf hinwies, dass einige der Xbox Game Studios bei Ihren Spielen auf die Unreal Engine setzen.

So brachte er Ninja Theory als Beispiel, die bei Hellblade II die aktuelle Unreal Engine 4.x nutzen. Somit profitieren natürlich auch Xbox Spieler davon, wenn die Unreal Engine 5 auf einer Xbox Series X zum Leben erweckt wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here