InsideXbox.de | Social Media

Spiele

STALKER 2: Heart of Chornobyl – Vorbestellungen für die Xbox Series X|S-Version des Spiels werden storniert

Xbox News von

am

STALKER 2: Heart of Chernobyl - Offizielles Cover Art

Microsoft hat damit begonnen, Vorbestellungen von STALKER 2: Heart of Chornobyl auf der Xbox zu stornieren.

Das ukrainische Studio GSC Game World hatte hatte seiner Zeit, voller stolz, STALKER 2: Heart of Chornobyl auf dem Xbox & Bethesda Games Showcase zur E3 2021 offiziell enthüllt. Doch dann kam alles anders. Im Februar diesen Jahres begann der Krieg in der Ukraine und das Team musste seine Zelte abbrechen und fliehen. Ihr neues zu Hause ist nun Prag, wo Sie an STALKER 2: Heart of Chornobyl weiterarbeiten.

Eigentlich sollte das Spiel noch 2022 für Xbox Series X|S und PC erscheinen, doch bereits nach dem Xbox-Event zur diesjährigen E3 war klar, dass es kein STALKER 2: Heart of Chornobyl mehr in diesem Jahr geben wird. Frühestens in der zweiten Jahreshälfte 2023 wäre mit dem Spiel zu rechnen, da Microsoft auf dem Event zur Spiele präsentiere, die in den kommenden 12 Monaten erscheinen werden.

Doch müssen Fans der Serie einen weiteren Tiefschlag hinnehmen, denn Microsoft hat damit begonnen, die Vorbestellungen von STALKER 2: Heart of Chornobyl auf der Xbox zu stornieren, da die Veröffentlichung des Spiels auf ein „unbestätigtes Datum in der Zukunft“ verschoben worden ist.

Lesetipp!  Destiny 2: Letzte Saison vor der großen Erweiterung Lightfall gestartet

Doch was heißt das nun? Laut den GSC Game World ist das Vorgehen von Microsoft ein normaler Ablauf, denn das Geld aus Vorbestellungen, für Spiele ohne einem genauen Release-Datum, werden im Microsoft Store für Xbox automatisch nach einiger Zeit zurück. Vorbestellungen auf PC (Steam, EGS, GOG) sind davon nicht betroffen, so GSC Game World in einem Statement gegenüber pcgamer.com weiter.

Wir mussten das Spiel auf das Jahr 2023 verschieben, ohne ein genaues Veröffentlichungsdatum zu nennen. Wir haben die Ankündigung auf der E3 Microsoft Extended Show gemacht, zusammen mit dem Dev Diary und der Intro-Cutscene. Microsoft erstattet Vorbestellungen für die Spiele ohne genaues Veröffentlichungsdatum zurück. Wenn wir später das genaue Veröffentlichungsdatum bekannt geben, werden die Vorbestellungen für Xbox wieder freigeschaltet. Vorbestellungen auf PC (Steam, EGS, GOG) sind davon nicht betroffen.GSC Game World
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.