InsideXbox.de | Social Media

Xbox Series X|S

Microsoft verteidigt 1080p / 60FPS Werbespot für die Xbox Series S

Xbox News von

am

Xbox Series S

Microsoft wirbt mit 1080p / 60FPS für die Xbox Series S und verteidigt diese Aussage.

Tom Warren von The Verge hatte auf Twitter darauf aufmerksam gemacht, dass Microsoft in einem aktuellen Werbespot mit der Aussage: 1080p / 60FPS für die Xbox Series S wirbt, wo die Konsole doch zu Release mit einer Auflösung bis zu 1440p geworben hat.

Wir alle wissen, dass die 1440p eine Auflösung ist, die die Xbox Series S im Stande ist darzustellen. Wie Entwickler die „Power“ der Konsole nutzen, ist immer noch Ihre eigene Entscheidung. Doch Microsoft in Person von Josh Munsee, Senior Marketing Manager bei Xbox, hat sich bereits auf Twitter zu dem Tweet von Warren geäußert.

So bezieht man die Fokussierung auf die 1080p / 60FPS in diesem Werbespot auf das gezeigte Forza Horizon 4, das hier als abwärtskompatibles Spiel angesehen wird und auf der Xbox Series S genau diese Werte erreicht.

In einem weiteren Tweet relativierte Warren seine Aussage und meinte nur:

Einfach seltsam, in einem TV-Werbespot zu sehen, wenn das ursprüngliche Versprechen lautete: „Xbox Series S liefert etwa die dreifache GPU-Leistung der Xbox One und wurde entwickelt, um Spiele mit 1440p bei 60 Bildern pro Sekunde zu spielen, mit Unterstützung für bis zu 120fps.“Tom Warren
Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.