InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Kino-Titanen Godzilla und Kong kämpfen in World of Warships: Legends um die Vorherrschaft + Trailer

Xbox News von

am

World of Warships: Legends

Das populäre Online-Multiplayer-Spiel World of Warships: Legends erhält an den Film Godzilla vs. Kong angelehnte Tarnungen, Kommandanten, Aufnäher und mehr. Hier ist der aktuellste Trailer für euch.

Im Windschatten des epischen Action-Films Godzilla vs. Kong von Warner Bros. Pictures und Legendary Pictures setzen die berüchtigten Gegenspieler ihren Kampf auf der hohen See von World of Warships und World of Warships: Legends in einer exklusiven, zeitlich begrenzten Kooperation zwischen Wargaming, Legendary Entertainment und Toho Co, Ltd fort. Die ikonischen Titanen sind an Bord ihrer eigenen Schiffe anzutreffen und auch als Kommandanten spielbar. Außerdem stehen im Rahmen der Aktion, die später im Mai startet, an den Film angelehnte Tarnungen, Aufnäher, Flaggen und mehr im Spiel zur Verfügung. Godzilla vs. Kong läuft seit Kurzem in den internationalen Kinos und auf HBO Max, ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest.

In diesem ultimativen Kampf der Schwergewichte kann es nur einen Sieger geben. Team Godzilla, in Blau, wird vom 41.217 Tonnen schweren, japanischen Schlachtschiff Amagi vertreten. Die USS North Carolina mit 37.484 Tonnen repräsentiert Team Kong in der orangenen Ecke. Beide Teams sind mit ihren eigenen, an den Film angelehnten permanenten Tarnungen ausgestattet und bringen außerdem einmalig verwendbare Tarnungen, Aufnäher, Flaggen und mehr mit an Bord. Die Konsolenversion World of Warship: Legends wartet mit dem einzigartigen Schlachtschiff Heat Ray für Godzilla und dem Kong-Gegenstück Primal auf. Auch diese Schiffe sind mit den dazugehörigen Kommandanten, einmalig verwendbaren Tarnungen, Aufnähern, Flaggen usw. ausgestattet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.