InsideXbox.de | Social Media

News

Forza Horizon 4: Series 32-Update ist live und bringt euch den GT500 und Selby 1000 ins Spiel

Xbox News von

am

Forza Horizon 4 - GT500

Playground Games hat das Forza Horizon 4 Series 32-Update veröffentlicht. Was euch dabei erwartet, verraten wir euch jetzt.

Neben der Optimierung für ein stabileres Spiel und dem fixen von Spielabstürzen, wenn man Lackierungen an seinem Traumauto gewechselt hat feiert Ihr in diesem neuen monatlichen Update diesmal eine amerikanische Automobilikone. Playground Games hat dazu gleich mal interessante Informationen veröffentlicht:

1965 baute Carroll Shelby den Le-Mans-GT40-Motor in einen Mustang ein, um den Cobra GT350 zu entwickeln, der auf der Rennstrecke konkurrieren sollte. Spulen Sie bis heute vor, und wir spüren mit dem GT500 immer noch Shelbys Einfluss auf den Mustang. Er hat 760 PS aus einem aufgeladenen 5,2-Liter-V8-Aluminiumblock und ist damit der stärkste Serien-Ford in der Geschichte. Er verfügt über eine Doppelkupplung, die schneller schaltet als jedes Schaltgetriebe. Und er ist so ausbalanciert, dass er Kurven so gut nimmt wie kein Mustang vor ihm. Das Ergebnis von all dem ist unübertroffene Geschwindigkeit und unverwechselbarer Mustang Stil und Leistung.

Setze  das Shelby-Vermächtnis mit dem GT500 fort, der durch den Abschluss der saisonalen Meisterschaft „Flex Your Muscle“ für Dich in Forza Horizon 4 erhältlich ist.

Der GT500 mag der stärkste Ford im Serienzustand sein, aber der Shelby 1000 ist alles andere als ein Serienfahrzeug. Der 1000er nimmt einen Basis-GT500 und verbessert das Handling, die Leistung und die Bremsen und macht ihn zu einer Rennmaschine mit 1000 PS dank einer kompletten Überarbeitung des 5.4L V8, einer Überholung des Auspuffs und des Kompressors und dem, was als „Shelby-Magie“ beschrieben wurde, die den 1000er auf über 200 mph bei Höchstgeschwindigkeit bringt.

Der 1000er wurde in einer limitierten Auflage produziert und jedes Modell war nummeriert. Ein fertiges Modell kostet um die 200.000 Dollar und beinhaltet einen Widebody-Kit, eine neue Rennaufhängung, eine zusätzliche Kühlung, um die 1000 Pferde auszugleichen, und überarbeitete Chassisverbindungen, um das Ganze in einem Stück zu halten.

Sichere Dir den Shelby 1000, indem Du die Saisonmeisterschaft „Shelby Coming Round the Mountain“ absolvierst.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.