...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Blizzards Strategieschwenk: Ein neues Kapitel beginnt – Matt Booty äußert sich

Xbox News von

am

von

Blizzard Entertainment

In einem bedeutenden Schritt, der den Beginn eines neuen Kapitels für Blizzard markiert, unterzieht sich der Spielegigant einer strategischen Umgestaltung, die darauf abzielt, nachhaltiges Wachstum und Innovation zu fördern.

Wie aus einem internen Memo von Matt Booty hervorgeht, richtet das Unternehmen seinen Fokus auf die Entwicklung anspruchsvoller Spiele für mehr Plattformen, um sicherzustellen, dass Blizzard und Xbox weiterhin Spieler auf der ganzen Welt in ihren Bann ziehen.

Das Memo enthüllt das Ausscheiden einiger Schlüsselfiguren von Blizzard, darunter Mike Ybarra, der Präsident des Unternehmens, der eine zentrale Rolle bei der Überwachung der Übernahme von Blizzard spielte. Ybarras Abgang, der mit seinem Wunsch begründet wird, persönlichen Leidenschaften nachzugehen, markiert das Ende einer Ära und den Beginn einer neuen Reise für ihn. Allen Adham, Blizzards Chief Design Officer und Mitbegründer, verlässt das Unternehmen ebenfalls. Adhams Vermächtnis, das sich durch seinen tiefgreifenden Einfluss auf Blizzards Spieleportfolio auszeichnet, wird durch sein Engagement als Mentor für junge Designer in der gesamten Branche fortbestehen.

Die derzeitige Umstrukturierung von Blizzard beinhaltet die Einstellung des Survival-Spielprojekts, um die Ressourcen auf vielversprechendere Projekte in den frühen Entwicklungsphasen umzuleiten. Diese Entscheidung spiegelt eine umfassendere Strategie wider, die darauf abzielt, sich auf Projekte mit hohem Potenzial zu konzentrieren und die Abläufe zu rationalisieren, um Effizienz und Innovation zu fördern.

Das Memo unterstreicht die Verpflichtung des Unternehmens gegenüber seinen Angestellten und sichert denjenigen, die von diesen Veränderungen betroffen sind, Unterstützung in Form von Abfindungen und Übergangshilfen zu. Während Blizzard durch diese Zeit des Wandels navigiert, bleibt der Fokus auf der Aufrechterhaltung einer Kultur, die Authentizität und Exzellenz in der Spieleentwicklung schätzt.

Während die Gaming-Community auf die Bekanntgabe des neuen Blizzard-Präsidenten wartet, ist die Branche voller Spekulationen und Vorfreude. Was bedeutet dieser strategische Wechsel für Blizzards zukünftige Spieleveröffentlichungen? Wie wird die neue Führung das Unternehmen in Richtung seiner ehrgeizigen Ziele lenken? Nur die Zeit wird es zeigen, aber eines ist sicher: Blizzard ist bereit für ein aufregendes neues Kapitel in seinem geschichtsträchtigen Vermächtnis.

Quelle: The Verge
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert