Battlefield V

Nachdem man das┬áBattlefield V: Kapitel 1: Ouvert├╝re Update kurz vor dem Release am 4. Dezember stoppen musste, erscheint es aber nun lediglich einen Tag sp├Ąter.

EA und DICE haben die Ver├Âffentlichung des┬áBattlefield V: Kapitel 1: Ouvert├╝re Updates kurzfristig stoppen m├╝ssen – wir berichteten. Nun kommt aber die freudige Meldung, dass man das Update nun heute am 5. Dezember und somit lediglich einen Tag sp├Ąter f├╝r Xbox One, PS4 und PC ver├Âffentlichen wird.

Wie vermutet, war der gefundene Fehler nicht so gravierend, dass es l├Ąngere Zeit in Anspruch genommen hat, diesen zu fixen. Wir w├╝nschen euch daher ab heute viel Spa├č mit dem Update auf dem Battlefield.

Das erwartet euch im Kapitel 1: Ouvertüre in Battlefield V

Neue Kriegsgeschichte: Der letzte Tiger
Die neue Kriegsgeschichte setzt Spieler in den Fahrersitz eines der gef├╝rchtetsten Panzer des Zweiten Weltkriegs, des Tiger I ÔÇô als deutscher Kommandant, der seine Leute anf├╝hrt, w├Ąhrend die 12. US-Armee zur deutschen Grenze vorst├Â├čt. ├ähnlich wie die bereits erschienenen Kriegsgeschichten des Spiels zeigt auch diese eine unerz├Ąhlte Seite des Krieges.

Neue Karte: Panzersturm
Diese neue fahrzeugbasierte Karte l├Ąsst Spieler mit Panzern ├╝ber Anh├Âhen und durch Gr├Ąben rollen und eine Schneise der Verw├╝stung in das Hinterland schlagen. Schauplatz der Karte ist das Gebiet, in dem die Kriegsmaschinerie der Deutschen in Belgien einf├Ąllt und auf die Verteidigungstruppen der Alliierten trifft.

├ťbungsgel├Ąnde
In Kapitel 1: Ouvert├╝re f├╝hrt DICE das ├ťbungsgel├Ąnde ein, auf dem Spieler diverse Waffen und Fahrzeuge kennenlernen k├Ânnen, darunter auch die Basiswaffen jeder Klasse.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here