Xbox One Dashboard

Mit der Xbox Series X soll auch ein verbessertes Dashboard Einzug halten. Das verriet Jason Ronald vom Xbox Team nun gegenüber den Kollegen von Gamespot.

Das Xbox One-Dashboard hat seit dem Release der Konsole Ende 2013 eine großen Designwandel hinter sich gebracht. Doch noch immer ist das Dashboard bei den Spielern eines der größten Kritikpunkte der Xbox One.

Die Kollegen von Gamespot hatten in der vergangenen Woche die Möglichkeit mit Jason Ronald vom Xbox Team zu sprechen. Da kam dann auch das Thema Xbox Dashboard zur Sprache, wo Ronald den Kollegen verriet, was uns bei der Xbox Series X erwarten wird, ohne aber dabei ins Detail zu gehen – nur eines sei gewiss, große Design Veränderungen sollten wir nicht erwarten und man hört weiterhin auf das Feedback aus der Community.

“Wir sind sehr zufrieden mit den ersten Ergebnissen, die wir bisher gesehen haben. Und ich denke, dass wir auch eine Sache tun, nämlich die Erfahrung anhand des Feedbacks unserer Spieler zu verfeinern.”Jason Ronald

Ein überarbeitetes Xbox Series X-Dashboard soll zugleich auch zu einem verbesserten Xbox One-Dashboard führen:

“Das Experiences-Team arbeitet extrem hart, um sicherzustellen, dass wir sowohl auf der Xbox Serie X als auch auf früheren Generationen eine großartige Day One-Erfahrung haben.”Jason Ronald
“Es ist das Feedback, das wirklich unsere Prioritäten bestimmt. Wenn man zu den Insider gehört, werden Sie verschiedene Experimente zu unterschiedlichen Zeiten sehen. Hier geht es wirklich darum, dass wir von der Gemeinschaft lernen und von ihr hören, die direkten Einfluss auf die endgültige Form des Dashboard hat, das wir mit der Xbox Serie X ausliefern werden.”Jason Ronald

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here