InsideXbox.de | Social Media

Xbox One

Xbox One: Support von externen Speichermedien kommt bald

Xbox News von

am

Xbox One

„Support von externen Speichermedien kommt bald“ – das ist jedenfalls eine Aussage, die Major Nelson auf Reddit von sich gab. Hoffen wir, dass es bald Wirklichkeit wird, denn viele User beklagen sich bereits, dass Ihre 500 GB Festplatte so gut wie voll wäre. Einen genauen Termin nannte Major Nelson aber leider nicht.

„External game storage is coming soon….I need to check on media support.“

Weiter gab er zum besten, dass man an vielen guten Dingen für Xbox One arbeite um die Konsole noch besser zu machen. Einige Dinge davon werden bald final umgesetzt werden und einige anderen Dinge werden später folgen.

„Lot’s of good work going on to make the console even better – some you’ll see soon, some will show up later. But: it is all good stuff“

1 Kommentar

1 Kommentar

  1. Maik Rimpl

    4. April 2014 at 12:32

    Frage mich noch immer warum man nicht gleich eine 1TB Festplatte eingebaut hat.
    Die Frage ist dann nur wie die Unterstützung stattfinden wird.
    Dürfen Spiele darauf abgelegt werden?
    Wird es eine Begrenzung geben in der Speichergröße wie bei der 360?
    Noch sind nur 46% belegt auf meiner Platte.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

News

Xbox: Was läuft da mit Amazon und Prime Gaming?

Xbox News von

am

von

Prime Gaming

Ein Tweet von Prime Gaming lässt uns Gamer aufhorchen. Was läuft da zwischen Microsoft und Amazon Prime Gaming in Zusammenhang mit Xbox?

Mit Prime Gaming hat Amazon einen Service geschaffen, der euch ein kostenloses monatliches Twitch-Kanal-Abonnement für euren Lieblings-Streamer beschehrt und diverse kostenlose Inhalte für eure Lieblingsspiele bereithält. PC Spieler bekommen dann auch noch 5+ kostenlose Spiele jeden Monat oben drauf. Als Amazon Prime-Mitgliedschaft bekommt Ihr das alles einfach so obendrauf.

Nun hat gestern der Twitter Account von Amazon Prime Gaming einen interessanten Tweet abgesetzt, der mit den Worten „Huge W“ betitelt wurde. Zu sehen ist in dem Tweet zu dem eine GIF-Animation, die wir als Xbox Gamer nur zu gut kennen, denn es läuft die Pop-Up-Animation ab, die wir nach dem erreichen einen Achievements zu sehen bekommen, wo zu lesen ist, wir sollen uns heute die Hosen anziehen. WTF?

Natürlich lies der Xbox Twitter Account das nicht unkommentiert stehen und meldete sich. Hier wurde „bemängelt“, das dieses Achievement noch nicht freigeschaltet wäre. Das wird aber sicher nicht mehr all zu lange dauern, denn der Prime Gaming Account meinte nur, dass eine Anleitung, wie wir dieses Achievement erringen können, bald veröffentlich werden würde.

Doch was kann das sein? Wir gehen einfach mal davon aus, dass Ihr als Amazon Prime-Kunde in Bezug auf Xbox Spiele, bald noch mehr von Prime Gaming profitieren werdet. Vielleicht wird Prime Gaming auch Bestandteil des Xbox Game Pass Ultimate? Bald sind wir alle schlauer!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Weiterlesen

News

Xbox: Neues Dashboard-Feature – Profilverlinkung zu anderen sozialen Netzwerken bald möglich

Xbox News von

am

von

Xbox Series X Dashboard

Xbox Insidern im Beta steht das neue Feature bereits zu Verfügung – die Profilverlinkung zu anderen sozialen Netzwerken, wie Twitter, Steam, Discord & Co.

Ihr seid auch in anderen sozialen Netzwerken unterwegs? Dann habt Ihr bald auf eurer Xbox One- und natürlich Xbox Series X|S-Konsole die Möglichkeit, andere externe soziale Netzwerke, wie Twitter, Steam & Co, in eurem Xbox Live Profil auf dem Xbox Dashboard anzeigen zu lassen. Dieses neue Feature wird aktuell mit Xbox Insidern getestet und steht u.a. den Usern im Beta Ring, mit dem letzten Xbox Update 2102 zu Verfügung.

Auf Twitter hat Catarina Macedo vom Xbox Team zwei Screenshots geteilt, denn Sie ist eine der Menschen, die an diesem Feature im Xbox Team gearbeitet hat.

Wann die die Profilverlinkung zu anderen sozialen Netzwerken dann für alle Xbox User live geht, ist noch nicht bekannt. Sollte es aber soweit sein, lassen wir es euch natürlich wissen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Weiterlesen

News

Xbox Insider: Zukünftige Updates sind Modular aufgebaut

Xbox News von

am

von

Xbox Insider

Relativ unscheinbar hat Microsoft das Xbox System-Update für Xbox Insider umgestellt, so dass zukünftige Update Modular auf eure Konsole ausgerollt werden können.

Ohne es groß an die Glocke zu hängen und einfach nebenher in den Patch-Notes für Xbox Insider im Omega Ring aufgelistet, verrät Microsoft, dass man zukünftige Xbox System-Update Modular aufgebaut sein werden, was somit dem Entwickler-Team ermöglicht, Updates am Betriebssystem der Xbox Konsole vorzunehmen, ohne das Ihr ein komplettes Image laden müsst. Mit einem Update können dann spezielle Bereiche des Systems aktualisiert werden, so Brad Rossetti in einem Tweet, welchen Brad Sams dann in einem aktuellen Video noch einmal thematisierte.

Aktuell scheint man diese Technik vorerst für Xbox Insider bereitzuhalten, um schneller diverse Updates, z.B. im Bereich der Einstellungen oder des Guides zur Verfügung zu stellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen

Trending