InsideXbox.de | Social Media

Spiele

This War of Mine hat 1,4 Millionen US-Dollar für wohltätige Zwecke gesammelt und unterstützt erneut die Ukraine

Xbox News von

am

This War of Mine: Final Cut

This War of Mine ist bekannt dafür, die Auswirkungen von Krieg auf normale Menschen zu verdeutlichen. Daher unterstützt das Entwicklerteam wieder eine Spendenkampagne, um der Bevölkerung der Ukraine zu helfen.

Acht Jahre nach der Veröffentlichung 2014 ist This War of Mine mit sieben Millionen verkauften Exemplaren nicht nur sehr erfolgreich, sondern auch eine Verkörperung des Leids, das Zivilisten während eines Krieges erfahren sowie eine Plattform für wohltätige Zwecke und anerkanntes Lehrmaterial.

Die This War of Mine: Complete Edition für den PC ist jetzt im Humble Bundle verfügbar. Auch weitere 11 bit-Titel wie Frostpunk: Game of the Year Edition, Moonlighter: Complete Edition, Children of Morta: Complete Edition, South of the Circle und mehr sind vertreten. Das Bundle gibt euch die Möglichkeit, dort zu helfen, wo es nötig ist. Beim Kauf des The Complete 11 bit Collection Game Bundles könnt Ihr die gesamte Summe – außer Humbles festgelegtem Anteil – an Razom spenden. Dies ist eine Organisation, die dabei hilft, die Ukraine wiederaufzubauen.

Diese gemeinnützige Tat folgt auf weitere Spendenaktionen, die mit dem This War of Mine: The Little Ones-DLC begonnen haben. Der DLC hat bereits über 558.000 USD (Tendenz steigend) für War Child eingenommen, eine gemeinnützige Organisation, die jungen, kriegsbetroffenen Menschen hilft. Im Februar 2022, als Russland in die Ukraine eingefallen ist, hat 11 bit die Erlöse des Spiels aus einer Woche an das ukrainische Rote Kreuz gespendet. In dieser Zeit wurden 204.000 Exemplare verkauft und über 850.000 USD eingenommen.

Lesetipp!  Call of Duty 2023: Activision bekräftigt vollständige Premium-Veröffentlichung in diesem Jahr

11 bit studios ist ebenso stolz auf die Anerkennung, die This War of Mine in den letzten Jahren verdient hat. Das Spiel wurde in unzähligen Ausstellungen gezeigt, darunter im Museum of Modern Art in New York und in der War Games-Austellung im Imperial War Museum in London. Es wurde zudem ins polnische Bildungssystem eingegliedert. Ab dem kommenden Schuljahr wird This War of Mine Teil des Lehrplans in Schulen in ganz Polen und dient als ergänzende Lektüre über bewaffnete Konflikte, Moral und Ethik. Bereits jetzt wird es von vielen Lehrern in Polen und Universtäts-Dozenten weltweit genutzt. Der bisherige Einfluss von This War of Mine auf Schüler und Studenten kann somit nicht unterschätzt werden.

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.