InsideXbox.de | Social Media

Spiele

The Dark Pictures Anthology: House of Ashes – Neuer Trailer zur gamescom 2021 veröffentlicht

Xbox News von

am

The Dark Pictures Anthology: House of Ashes

BANDAI NAMCO Entertainment Europe präsentiert einen neuen Trailer zu The Dark Pictures Anthology: House of Ashes, das im Oktober 2021 für Xbox, PlayStation und PC erscheint. Im Trailer wird die Frage gestellt, wer der wahre Feind im Spiel ist.

Im Schatten des Zagros-Gebirges gerät eine US-Militäreinheit unter Beschuss durch irakische Streitkräfte. Das daraus resultierende Feuergefecht löst ein Erdbeben aus, bei dem beide Seiten in die Ruinen eines verschütteten sumerischen Tempels stürzen. Ohne jegliche Kommunikation sitzen unsere Protagonisten in der Falle und müssen einen Weg finden, um zu entkommen – nicht ahnend, dass etwas Uraltes und Böses in den Schatten erwacht ist und nach Blut giert.

In dieser furchterregenden Unterwelt müssen Spielerinnen und Spieler sich fragen, wer Ihr wahrer Feind ist. Die Monster, die sich in den Schatten verstecken oder die anderen Menschen, die mit ihnen in der Falle sitzen? Werden Spielerinnen und Spieler ihre Rivalitäten beiseitelegen, um sich einem gemeinsamen Feind zu stellen? Die Konsequenzen der Entscheidungen könnten tödlich enden.

Aufmerksame unter euch werden vielleicht eine versteckte Nachricht im Trailer bemerken, die zu einer speziellen Website mit der Geschichte und den Geheimnissen hinter House of Ashes führt.

The Dark Pictures Anthology ist eine Reihe von eigenständigen, sich verzweigenden Cinematic Horror Games, die in regelmäßigen Abständen ein neues, erschreckendes Erlebnis bieten sollen. Die Spiele sind untereinander nicht verbunden und bieten jedes Mal eine neue Geschichte, ein neues Setting und neue Charaktere.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.