InsideXbox.de | Social Media

Spiele

State of Decay 3: Undead Labs enthüllt neuen Trailer beim Xbox Games Showcase 2024

Xbox News von

am

von

State of Decay 3

Undead Labs hat während des Xbox Games Showcase 2024 den dritten Teil des gefeierten Open-World-Zombie-Survival-Spiels State of Decay enthüllt.

State of Decay 3 soll die Serie mit verfeinerten Gameplay-Mechaniken, einer gemeinsamen Open-World-Erfahrung und einem tieferen erzählerischen Fokus zu neuen Höhen führen und die Leistung der Unreal Engine 5 für verbesserte Grafik und reaktive Kämpfe nutzen.

Der Trailer hebt Schlüsselelemente des Spiels hervor, wie den Aufbau einer Gemeinschaft, Permadeath und den kollektiven Kampf ums Überleben gegen die Zombie-Bedrohung. Laut Studioleiter Philip Holt betont das Spiel Eigenschaften wie Einfallsreichtum, Widerstandsfähigkeit, Anpassungsfähigkeit und Kollektivismus und spiegelt damit die Kernphilosophie von Undead Labs wider. “In State of Decay geht es um den Wandel der Umwelt und den inhärenten Wert der Überlebenden”, so Holt.

State of Decay 3

Nach der Übernahme durch Microsoft im Jahr 2018 hat sich Undead Labs deutlich weiterentwickelt und profitiert von den Ressourcen und der Unterstützung der Xbox Game Studios. Creative Director Kevin Patzelt schreibt dieser Unterstützung zu, dass sie die ehrgeizige Vision von State of Decay 3 ermöglicht hat. Die größere, offene Welt des Spiels ermöglicht einen flexibleren Online-Koop-Modus, der in Zusammenarbeit mit Obsidian Entertainment entwickelt wurde. Dieser neue Ansatz erhöht das emotionale Gewicht des Spiels und bietet eine reichhaltigere Erzählung.

Der Trailer, der komplett mit Ingame-Assets gedreht wurde, zeigt eine typische Szene aus einer Vier-Spieler-Koop-Session, die die erzählerische Tiefe des Spiels und die Bedeutung von Teamwork unterstreicht. Das ikonische Permadeath-Feature wird ebenfalls hervorgehoben, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, wie sich der Verlust von Community-Mitgliedern auf die Überlebenden und ihre Geschichten auswirkt. Der neue Teil wird dank der fortschrittlichen Fähigkeiten der Unreal Engine 5 reaktionsfreudigere Kämpfe und viszerale Zombiezerlegungen beinhalten.

Lesetipp!  Embracer schließt Alone in the Dark Reboot-Entwickler "Pieces Interactive"

State of Decay 3

Undead Labs hat sich außerdem mit The Coalition und anderen Entwicklungspartnern zusammengetan, um die Koop-Kämpfe und die visuelle Qualität des Spiels zu verbessern. Das Ziel des Studios ist es, ein fesselndes und glaubwürdiges Zombie-Apokalypse-Erlebnis zu liefern, das Horror und Unterhaltung miteinander verbindet. “Unsere Spieler denken viel über die Situationen nach, in denen sie sich befinden könnten, daher ist es wichtig, dass das, was wir machen, glaubwürdig und fundiert ist”, so Studio Art Director Wayne Laybourn.

State of Decay 3 verspricht eine weiterentwickelte und gefährlichere Welt, mit fortgeschrittenem Zombie-Verfall und umweltfreundlichem Storytelling. Die Überlebenden in diesem Teil sind einfallsreicher geworden und modifizieren ihre Waffen und Ausrüstung, um die harten Bedingungen zu überleben. Diese Anpassung ermöglicht es den Spielern, einzigartige Spielerlebnisse zu schaffen, die das Setting und die Themen des Spiels verstärken. Das Team arbeitet hart an der Entwicklung und plant, in Zukunft weitere Details über den Koop-Modus und andere Funktionen zu veröffentlichen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Xbox Wire
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert