...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Starfields neuestes Update bringt NVIDIA DLSS-Unterstützung und kulinarisches Feature für PC-Spieler

Xbox News von

am

von

Starfield

Bethesdas Weltraum-Epos Starfield hat sein neuestes Update veröffentlicht, das das Spielerlebnis für PC-Spieler deutlich verbessert.

Dieses Update, ein Ergebnis des wertvollen Feedbacks der Steam-Beta-Community, führt eine Reihe von technischen Verbesserungen und Gameplay-Erweiterungen ein.

NVIDIA DLSS-Unterstützung: Ein Game-Changer für die Grafik

Ein wichtiger Höhepunkt dieses Updates ist die Einführung der NVIDIA DLSS-Unterstützung. PC-Spieler mit kompatiblen Nvidia-Grafikkarten kommen nun in den Genuss fortschrittlicher Funktionen wie DLSS Super Resolution, Deep Learning Anti-aliasing (DLAA), Nvidia Reflex Low Latency und DLSS Frame Generation. Diese Funktionen versprechen, die visuelle Wiedergabetreue und Leistung von Starfield zu verbessern und ein noch intensiveres Erlebnis zu gewährleisten.

Lass sie essen: Ein neues kulinarisches Feature

Auf vielfachen Wunsch fügt das Update ein neues interaktives Feature hinzu: die Möglichkeit, in der Spielwelt gefundene Speisen und Getränke zu verzehren. Ganz gleich, ob Ihr eure Fundstücke sofort verzehrt oder für später aufbewahrt, diese neue Funktion bietet ein realistischeres und fesselnderes Überlebenserlebnis in den unendlichen Weiten des Weltraums.

Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen

Das Update behebt zahlreiche speicherbezogene Probleme und Lecks und führt Optimierungen der GPU-Leistung ein, von denen High-End-Karten erheblich profitieren. Ein verbessertes Renderer-Threading-Modell steigert die CPU-Nutzung, insbesondere auf fortgeschrittenen Systemen, zusammen mit verschiedenen anderen Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen.

Starfield

Quelle: Bethesda
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert