...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Starfield: Imagine Dragons steuern Song zum Weltraum-Epos bei

Xbox News von

am

von

Starfield

Die US-amerikanische Rockband Imagine Dragons hat eine brandneue Single mit dem Titel “Children of the Sky (a Starfield song)” inklusive Musikvideo herausgebracht.

Diese Veröffentlichung ist nicht nur eine weitere Ergänzung ihrer Diskografie, sondern eine besondere Zusammenarbeit mit Bethesda für das mit Spannung erwartete Videospiel Starfield.

Zum Debüt des Songs wurde ein offizielles Lyric-Video veröffentlicht, das Ausschnitte aus dem faszinierenden Gameplay des Spiels zeigt. Spieler und Musikliebhaber können sich den 6. September vormerken, den offiziellen Veröffentlichungstermin für Starfield. Das Spiel wird für die Xbox Series X|S und PC erhältlich sein. Wer sich die Premium Edition gesichert hat, darf bereits in wenigen Stunden, ins Weltall aufbrechen.

Dan Reynolds, der charismatische Frontmann von Imagine Dragons, hat seine Gedanken zu dieser einzigartigen Zusammenarbeit geteilt. Da er selbst ein leidenschaftlicher Gamer ist, drückte Reynolds seine Bewunderung für Bethesda Game Studios, die Macher von Starfield, aus. Er hob die Tiefe des Songs und des Spiels hervor, die sich beide mit existenziellen Fragen über den Platz der Menschheit im Kosmos befassen.

Aber die Zusammenarbeit ist noch nicht zu Ende. Der Komponist von Starfield, Inon Zur, berichtete ebenfalls von seinen Erfahrungen bei der Zusammenarbeit mit Imagine Dragons. Zur sprach begeistert davon, das Starfield-Motiv mit dem musikalischen Genie der Band zu verschmelzen. Das Ergebnis? Ein Song, der nicht nur das Thema des Spiels aufgreift, sondern auch ein Zeugnis für die gemeinsame Kreativität der Künstler darstellt.

Sowohl Imagine Dragons als auch Inon Zur hoffen, dass dieses musikalische Meisterwerk von Fans und Spielern auf der ganzen Welt geschätzt wird.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: americansongwriter.com
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert