InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Rainbow Six Quarantine: 3-Spieler-Koop-Shooter soll bis September diesen Jahres erscheinen

Xbox News von

am

Rainbow Six Quarantine

Ubisoft hat nun verraten, dass Rainbow Six Quarantine noch in diesem Jahr erscheinen könnte. Außerdem scheint eine Umbenennung des Titels im Raum zu stehen.

Rainbow Six Quarantine wurde auf der E3 2019 zum ersten Mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Koop-Titel ist mehrere Jahre in der Zukunft des Rainbow Six-Universums angesiedelt und sieht Spieler, die sich zusammenschließen, um einen mutierten Alien-Parasiten zu bekämpfen.

Doch im Oktober letzten Jahres hatte Ubisoft einige Ihrer Spiele, darunter auch Rainbow Six Quarantine verschoben. Ubisofts Finanzchef Frédérick Duguet hat nun während der Gewinnmitteilung des Publishers verraten, dass man einen Release von Rainbow Six Quarantine und Far Cry 6 noch bis zum 30. September 2021 anstrebt.

Bei Rainbow Six Quarantine erstellen wir ein Produkt, das tatsächlich, wie es heute heißt, etwas ist, das wir evaluieren und wir werden sehen, was in der Zukunft zu diesem Produkt kommt.Frédérick Duguet

Möchtet Ihr zu den Ersten gehören, die den 3-Spieler-Koop-Shooter spielen? Dann meldet euch am besten jetzt noch für die Beta an und mit etwas Glück seid Ihr unter den Glücklichen, den einen Zugang abstauben können.

Rainbow Six Quarantine wird von einem neuen Team bei Ubisoft Montreal entwickelt und spielt mehrere Jahre in der Zukunft des Rainbow Six-Universums. Die Rainbow Operator müssen sich gegen eine tödliche Art mutierter außerirdischer Parasiten stellen, die menschliche Wirte und ihre Umgebung infizieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: videogameschronicle.com
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.