RAGE 2

Dem Release von RAGE 2 am 14. Mai steht nichts mehr im Weg, denn wie Bethesda nun mitteilt, hat das Action Spiel den Gold-Status erreicht.

Ihr freut euch bereits auf RAGE 2, was in wenigen Tagen erscheinen wird? Dann ist diese Nachricht genau richtig fĂŒr euch, denn wie Bethesda auf Ihrer Webseite nun bekannt geben, hat das Action Spiel den Gold-Status erreicht. Somit steht dem Release am 14. Mai 2019, fĂŒr Xbox One, PS4 und PC, nichts mehr im Weg.

Wie bereits im MĂ€rz angekĂŒndigt, wird RAGE 2 mit 30 Fps auf den Basis-Konsolen, Xbox One und PS 4, abgespielt. Bei der Xbox One X und PS4 Pro sind es dann aber die angepeilten 60 Fps bei 1080p Auflösung. Auf eine 4K-Auflösung wurde hier verzichtet. PC-Spieler können natĂŒrlich aus diversen Grafikauflösungen wĂ€hlen und haben hier eine “unlimited” Bildrate.

EMPFOHLENE PC-SYSTEMANFORDERUNGEN

  • Benötigt ein 64-Bit-Betriebssystem
  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 (64-Bit-Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i7-4770 oder AMD Ryzen 5 1600X
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 1070 mit 8 GB oder AMD Vega 56 mit 8 GB
  • Festplattenspeicher: 50 GB verfĂŒgbarer Speicherplatz

SYSTEMANFORDERUNGEN FÜR PC

  • Benötigt ein 64-Bit-Betriebssystem
  • Betriebssystem: Windows 7/8.1/10 (64-Bit-Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i5-3570 oder AMD Ryzen 3 1300X
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 780 mit 3 GB oder AMD R9 280 mit 3 GB
  • Festplattenspeicher: 50 GB verfĂŒgbarer Speicherplatz

ZUSÄTZLICHE GRAFIKFEATURES

  • Sichtfeldregler (50 bis 120 Grad)
  • HUD anzeigen (an/aus)
  • Fadenkreuz (Standard/Einfach/Ohne)
  • BewegungsunschĂ€rfe (an/aus)
  • TiefenschĂ€rfe (an/aus)
  • UnterstĂŒtzung fĂŒr ultrabreite (21:9) und superultrabreite (32:9) Monitore (PC)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here