Project xCloud

Aktuell werden die Server von Microsofts Streaming Dienst Project xCloud noch mit Xbox One S Hardware betrieben. Das soll ich aber bereits 2021 ändern.

Mit Project xCloud hat Microsoft einen Streaming Dienst im Angebot, der es euch ermöglicht, eure Lieblingsspiele über das Internet auf diverse Endgeräte zu streamen. Aktuell befindet sich Project xCloud noch in der Beta Phase und unterstützt “nur” Android Endgeräte. Das soll sich wohl Ende 2020 ändern, denn dann soll der Dienst in den Xbox Game Pass inkludiert werden.

Auch wenn Project xCloud bereits in der Beta relativ gut funktioniert, ist Xbox One S Hardware die Basis der Server, die diesen Dienst bereitstellen. Wie Tom Warren von The Verge nun via Twitter berichtet, wird Microsoft die Hardware in den Rechenzentren aber bereits 2021 durch Xbox Series X Hardware ersetzen.