InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Port Royale 4: Wirtschaftssimulation hat mit „Buccaneers“ seinen ersten DLC erhalten + Trailer

Xbox News von

am

Port Royale 4

Publisher Kalypso Media und Entwickler Gaming Minds Studios haben ihren ersten DLC „Buccaneers“ Wirtschaftssimulation Port Royale 4 veröffentlicht, der es euch ermöglicht, in die Rolle eines berüchtigten Säbelrasslers aus dem 17. Jahrhunderts schlüpfen zu können.

In Port Royale 4 – Buccaneers ist die Piraterie auf ihrem Höhepunkt und die Spieler arbeiten daran, ein berüchtigter karibischer Freibeuter des 17. Jahrhunderts zu werden. Jahrhunderts zu werden. Die Erweiterung führt den brandneuen Spielmodus „Seeräuber“ ein, in dem Schurken in Ausbildung eine schurkische Mannschaft zusammenstellen, ihre eigene Piratenflotte (einschließlich der Schiffe „Piratenbarke“ und „Galeone“) kapern oder bauen und die berüchtigte „Jolly Roger“ erheben können – und das alles, während sie 12.000.000 Quadratkilometer glitzernder, unerforschter Karibik erkunden. Sobald die Spieler ihre Seebeine im Spiel haben, haben sie die Wahl, wo sie ihre Fernrohre ausrichten: in den Siedlungen, die über das Land verstreut sind, oder in der verlockenden, seefahrenden Beute der vorbeifahrenden Magistrate.

Port Royale 4 – Buccaneers ist ab sofort für Xbox, PlayStation und PC erhältlich und bietet brandneue Missionen, zusätzliche Gameplay-Features und einen erweiterten Soundtrack mit fröhlichen Shanties, um all die Schurkereien zu untermalen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.