Minecraft

Wenn morgen die Minecraft Bedrock Version für die PS4 erscheint, wird es nun auch möglich sein, Dank Cross Play, mit PS4-Spieler zusammen zu spielen.

Mit Minecraft bekommt nun ein weiteres Spiel Cross Play-Support spendiert, was auch Xbox Chef Phil Spencer sehr gut findet. So äußert er sich auf Twitter: “Schön zu sehen, dass sich die komplette Minecraft Community nun zusammen schließen und spielen kann”.

Möglich macht es die Minecraft Bedrock Version, die morgen für Sony’s PS4 erscheinen wird. Diese ermöglicht Cross Play mit Spielern auf Xbox One, Nintendo Switch, Windows 10 und mobilen Endgeräten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here