InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Halo Infinite: Multiplayer Season 2 – Lone Wolves startet am 3. Mai mit neuen Maps, Spielmodi und mehr

Xbox News von

am

Halo Infinite: Multiplayer Season 2 - Lone Wolves

Halo Infinite Multiplayer-Spieler warten auf den Start der neuen Season, die jetzt am 3. Mai im Halo Infinite Multiplayer verfügbar sein wird.

Mit dem Start der Halo Infinite Multiplayer Season 2 „Lone Wolves“ bekommt Ihr endliche neue Inhalte, Spielmodi und auch zwei neue Maps, eine Arena-Karte namens „Catalyst“ und eine BTB-Karte namens „Breaker“ spendiert. In einem längerem Blogpost haben 343 Industries erläutert, was gerade Ihre Prioritäten bei der Weiterentwicklung von Halo Infinite liegen und geben uns zudem einen kleinen Vorgeschmack, was uns mit Season 2 „Lone Wolves“ erwarten wird:

Mit „Thema“ meinen wir eine Kernidee, die einen Großteil, aber nicht den gesamten Inhalt einer Saison bestimmt. Lone Wolf Spartans sind Jäger. Fährtenleser. Sie sind einfallsreiche Improvisatoren, die tief im feindlichen Gebiet ohne Nachschub oder Unterstützung operieren. Sie sind wild, schroff und arbeiten am liebsten allein – aber sie sind dem Spartaner-Rudel gegenüber loyal.

Während Season 2 werden wir auch Aktualisierungen der Spiellisten, Änderungen an der Balance, neue Modi und Karten veröffentlichen, insbesondere eine Arena-Karte namens „Catalyst“ und eine BTB-Karte namens „Breaker“. Zu den neuen Modi gehören „Last Spartan Standing“, ein Free-for-All-Eliminierungsmodus, sowie ein weiterer neuer Modus namens „Land Grab“ und die Rückkehr eines aktualisierten, allzeit beliebten Modus, „King of the Hill“.

Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.