InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Halo Infinite: Battle Pass-Progression wird noch in dieser Woche angepasst [Update]

Xbox News von

am

Halo Infinite Multiplayer Season 1

Natürlich gibt es auch im Halo Infinite Multiplayer einen Battle Pass, bei dem aber die Progression für Kritik sorgt. Diese soll aber noch in dieser Woche angepasst werden.

Update #1: 343 Industries haben bereits heute die Optimierungen vorgenommen. Vielen Dank dafür!

Der Halo Infinite Multiplayer ist vor einigen Tagen in einer Beta veröffentlicht worden und auch die Season 1 „Heroes of Reach“ ist bereits gestartet. Wie bei anderen Multiplayer-Titeln, enthält auch Halo Infinite einen Battle Pass. Leider sorgt der zugleich aber auch für Kritik, denn man muss schon sehr viele Matches bestreiten, um Progression / Fortschritt zu erfahren.

Dieser Kritik hat sich 343 Industries aber bereits angenommen und wird noch in dieser Woche ein entsprechenden Updates veröffentlicht, so das dass Ihr schneller im Battle Pass aufsteigen könnt. Zudem wird die Zeit für den doppelten XP-Boost von 30 Minuten auf eine Stunde angehoben. Leider haben diese Änderungen aber auch zur Folge, dass man erspielten Fortschritt bei den Herausforderungen zurücksetzen muss.

Doch 343 Industries hat zur Wiedergutmachung etwas für euch, denn alle Spieler, die sich zwischen dem 23. – 30. November in das Spiel einloggen, erhalten den Sigil Mark VII Visor kostenlos.

Natürlich wird das Team diese neuen Änderungen genaustens überwachen und entsprechend handeln, sollte etwas nicht passen. Man möchte das die Spieler mit dem Spiel zufrieden sind. „Dies ist nur der erste Schritt – wir sind entschlossen, diese Systeme weiterzuentwickeln, aber es wird Zeit brauchen. Vielen Dank für die Teilnahme an der Beta-Phase und viel Erfolg mit eurem Feedback!“, so John Junyszek, Community Manger bei 343 Industries auf Twitter.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.