InsideXbox.de | Social Media

Spiele

GRID Legends: Rise of Ravenwest – Neue Story-basierte Erweiterung und ikonische Fahrzeuge veröffentlicht – Trailer

Xbox News von

am

GRID Legends

Codemasters und Electronic Arts haben „Rise of Ravenwest“, eine neue Story-basierte Erweiterung für GRID Legends veröffentlicht.

Das Update beleuchtet die Geschichte von Ravenwest, dem berüchtigtsten Team der GRID World Series und deckt durch elf neue thematische Story-Erlebnisse auf, wie sie ihren skandalösen Ruf aufgebaut haben. Außerdem erhaltet Ihr außerdem vier neu hinzugefügte klassische und leistungsstarke Fahrzeuge, mit denen Ihr über aktualisierte Strecken rast, darunter die sonnige, aber tückische Stadt Miami.

Die dritte Erweiterung der Serie konzentriert sich auf Ravenwest Motorsports Fahrer-Ass Nathan McKane, einer der Hauptcharaktere des ‚Driven to Glory‘ Story-Modus. Ihr begebt euch auf eine aufregende Reise, die mit den Anfängen von Ravenwest beginnt und die Ereignisse verfolgt, die das Team zu Ruhm und zur fünften GRID World Series-Meisterschaft in Folge geführt haben.

Lesetipp!  OddBallers: Knallhartes und absurdeste Völkerball-Partyspiel von Ubisoft ist ab sofort erhältlich

Zu den vier neuen Fahrzeugen, die sich der vielseitigen Liste anschließen, gehören einige der ikonischsten und kultigsten Autos: BMW 320 Turbo Gruppe 5, 1967 Chevrolet Corvette, 1971 Plymouth GTX and 1967 Ford Mustang Fastback, die dazu beitragen, die Entwicklung und den Grundton von Ravenwest darzustellen. Zusätzlich zu den vier neuen Layout-Varianten für die Strecke in Miami wurden auch Rampen und Boost-Zonen in die bestehenden Strecken aufgenommen. Drei neue gesponserte Karriere-Events und eine Vielzahl von Icons, Bemalungen und Bannern für die Verwendung im Spiel sind ebenfalls in diesem Paket enthalten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.