InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Fallout: Todd Howard deutet zwei unangekündigte Projekte an

Xbox News von

am

von

Fallout 4

Die Fallout-Reihe von Bethesda wird ihr Universum erweitern, wie Todd Howard, der Leiter der Bethesda Game Studios, kürzlich andeutete.

Das postapokalyptische Franchise, das dank seiner Fernsehserie mit über 65 Millionen Zuschauern bereits eine beachtliche Fangemeinde hat, hat einige neue Projekte am Horizont, woraus sich Fans freuen können.

In einem Interview mit Kinda Funny Games hat Todd Howard zwei potenzielle Fallout-Projekte angedeutet. Er erwähnte, dass Bethesda aktiv an einem strategischen Plan für die Fallout-Franchise arbeitet, obwohl er noch keine Details verraten kann. Er erwähnte verschiedene Initiativen, darunter mobile Projekte, neue Inhalte für Fallout 76 und andere, noch nicht bekannt gegebene Pläne.

“Die Hauptsache ist, wie wir diese auf einem hohen Qualitätsniveau liefern können. Das ist immer das Wichtigste”, betonte Howard.

“Wann startet Staffel 2 (TV Serie)? Was machen wir auf dem Handy. Was machen wir in [Fallout 76]. Was machen wir mit dieser Sache. Was machen wir mit dieser anderen Sache. Und wann werden diese Dinge veröffentlicht. Und noch einmal: Wenn ich mit den Fingern schnippen könnte und alles wäre fertig, würde ich es tun. Aber das Wichtigste ist, wie wir sie in hoher Qualität liefern können. Das ist immer das Wichtigste.”, so Howard weiter.

Lesetipp!  Forza Horizon 5: Trailer zum Universal Icons Car Pack veröffentlicht

Eines der angepriesenen Projekte soll ein Remaster von Fallout 3 sein. Diese Spekulationen gehen auf Dokumente der Federal Trade Commission (FTC) zurück, die versehentlich Pläne für eine Remastered-Version des beliebten Spiels enthüllten. Ein Zieldatum wurde nicht genannt, aber es wird vermutet, dass es innerhalb des Geschäftsjahres 2024 erscheinen könnte, das im Juni 2024 endet.

Darüber hinaus bestätigte Howard, dass Fallout 5 in Arbeit ist, aber seine Veröffentlichung noch in weiter Ferne liegt. Er hat ein grundlegendes Konzept oder einen “One-Pager” für das Spiel, aber da sich The Elder Scrolls VI noch in der Vorproduktion befindet, könnte Fallout 5 erst 2030 oder später erscheinen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: IGN
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert