InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Fallout 76 überschreitet die 20-Millionen-Spieler-Marke inmitten des Erfolgs der Amazon-TV-Serie

Xbox News von

am

von

Fallout 76

Das Spiel “Fallout 76” von Bethesda Game Studios hat dank Amazons erfolgreicher Fernsehserie “Fallout” einen enormen Popularitätsschub erfahren.

Bis Mittwoch hat das Spiel die Marke von 20 Millionen Spielern überschritten, ein deutlicher Sprung gegenüber den 17 Millionen Spielern, die im Dezember gemeldet wurden. Die Veröffentlichung der TV-Adaption von Jonathan Nolan im April auf Prime Video hat eine entscheidende Rolle bei diesem Wachstum gespielt.

Laut Bethesdas Director und Executive Producer Todd Howard hatte “Fallout 76” schon immer eine treue Fangemeinde, aber die Fernsehserie hat seine Popularität auf ein noch nie dagewesenes Niveau gehoben. Das Spiel, das erst im Oktober 2018 auf den Markt kam, verzeichnete einen erheblichen Anstieg der täglich aktiven Nutzer, wobei die gesamte “Fallout”-Franchise einen Anstieg der Spieler um 600 % erlebte. Howard bemerkte: “Je nach ‘Fallout’-Spiel sieht man einen 4-6-fachen Anstieg der täglichen Spieler, was alles übertrifft, was ich in meinen 30 Jahren in diesem Bereich je gesehen habe.”

Der Anstieg ist nicht nur auf “Fallout 76” beschränkt. Auch bei anderen Titeln der Reihe, darunter “Fallout Shelter”, “Fallout 4”, “Fallout 3” und “Fallout New Vegas”, ist die Zahl der gleichzeitigen Spieler gestiegen. “Fallout 4″ und Fallout 76″ gehören jetzt neben anderen Bethesda-Hits wie Starfield” und Skyrim” zu den sieben meistgespielten First-Party-Spielen im Xbox Game Pass.

Lesetipp!  Medieval Dynasty führt den Koop-Modus und die neue Karte Oxbow auf Xbox und PlayStation ein - Launch-Trailer

Die Zukunft des Fallout-Franchises

Angesichts des Erfolgs der Fernsehserie stellen sich viele die Frage nach der Zukunft der “Fallout”-Spiele. Howard erwähnte, dass die Diskussionen über eine “Fallout”-Fernsehserie vor 15 Jahren begannen, aber es dauerte fünf Jahre der Zusammenarbeit mit Nolan, um sie zum Leben zu erwecken. In ähnlicher Weise sind neue Spiele der Serie immer in Planung, obwohl Howard keine konkreten Ankündigungen machen konnte. “Spiele brauchen gut und gerne fünf Jahre. Wir sind also in der Planung für zukünftige Spiele dieser Serie”, sagte er.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: variety.com
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert