InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Dying Light 2: Herrscht Chaos bei der Entwicklung des Open-World Action-RPG?

Xbox News von

am

Dying Light 2

Aktuellen Gerüchten zu Folge soll das blanke Chaos bei der Entwicklung von Dying Light 2 herrschen. Ist das der wahre Grund, warum das Spiel auf unbestimmte Zeit verschoben wurde?

Dying Light 2 wurde auf der E3 2018 zum ersten mal der Öffentlichkeit vorgestellt. Seither gib es nicht viel zu berichten außer dass das Spiel aktuell auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

Nun berichtet aber die die polnische Website Polskigamedev.pl, dass sich Dying Light 2 in einer Art Entwicklungshölle befindet, während die Entwickler von Techland hart daran arbeiten, alle Probleme und Bugs vor dem Start zu beheben.

„Es herrscht ein totales Chaos. Die Richtung der Handlung, die Richtung des Spiels, die grundlegenden Regeln der Mechanik ändern sich ständig. Die Moral ist auf einem historischen Tiefstand, weil sie (Chef – Anmerkung der Redaktion) absolut keine Ahnung haben, was sie tun. Die Desorganisation auf höchster Ebene ist peinlich, es ist immer noch nicht bekannt, was dieses Spiel sein soll.“Techland Mitarbeiter

Dying Light 2 wird für Xbox One, PC und PlayStation 4 veröffentlicht. Das Spiel basiert auf der C-Engine, einer neuen Generation der von Techland selbst entwickelten Technologie, die insbesondere für Open-World Action-Adventures und Action-RPGs konzipiert ist.

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.