InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Dead Island 2: Zombiespiel verschiebt sich auf Ende April 2023 + Dead Island 2 Showcase angekündigt

Xbox News von

am

Dead Island 2

Eigentlich sollte das Zombiespiel Dead Island 2 Anfang Februar für Xbox, PlayStation und PC erscheinen, doch daraus wird nun nichts.

Nach all den Jahren, in dem es nach der Ankündigung in 2014, eigentlich nur negative Schlagzeilen gab, waren Fans froh, als man während der „Opening Night Live“ zur gamescom, dass langerwartete Dead Island 2 offiziell mit einem Trailer für den 3. Februar 2023 ankündigte. Jetzt, knapp drei Monate später hat das Entwicklerteam nun bekannt gegeben, dass man den Release von Dead Island 2 auf den 28. April 2023 verschiebt, um sicherzustellen, dass man nach all den Jahren stolz sein kann, wenn das Spiel endlich erscheint, heißt es in der Nachricht weiter.

Doch es gibt zugleich eine gute Nachricht, denn man hat ein Dead Island 2 Showcase für den 3. Dezember 2022 angekündigt, welchen man auf Twitch und YouTube übertragen wird. Dort werden wir dann einen neuen Trailer und neues Gameplay-Material zum Zombiespiel präsentiert bekommen.

Lesetipp!  Dredge: Einzelspieler-Angelabenteuer erscheint Ende März für Xbox

Dead Island 2 ist ein First-Person-Action-RPG, das in einer einzigartigen Umgebung spielt – einer höllischen, aber stilvollen und lebendigen, blutgetränkten Vision von Los Angeles, die den Spitznamen HELL-A trägt. Die einzigartige Formel der Serie, der dunkle Humor und die Over-the-top Zombiejagd kehren zurück, mit all dem Schwung und Charisma, das man von Dead Island erwartet.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptiert Ihr die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.