InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Call of Duty: Warzone – Neue Saison 3 bringt euch nach Verdansk des Jahres 1984

Xbox News von

am

Call of Duty: Warzone

Passend zum Start der neuen Saison 3 in Call of Duty: Warzone, stellt euch ein neuer Trailer das Verdansk des Jahres 1984 vor.

Verdansk und der Kalte Krieg sind zusammengetroffen und wirft euch in eine chaotische, neue Welt. Saison 3 in Call of Duty: Warzone kommt mit einem neuen Look für Call of Dutys free-to-play Battle Royale-Erfahrung.

Saison 3 ist der Beginn einer neuen Ära für Warzone, eine, die Verdansk mit massiven Änderungen an der Karte zurück ins Jahr 1984 bringt. Das neue Warzone bietet umfangreiche Änderungen, inklusive neuer und überarbeiteter Schauplätze, neuer Gameplay-Optionen und weitreichender Optimierungen auf der gesamten Karte, da beinahe jedes Gebäude, jede Oberfläche und jedes Objekt optimiert wurde, um ein noch flüssigeres Spielerlebnis zu bieten.

Die Veröffentlichung von Warzone hat Call of Duty neu erfunden. In etwas mehr als einem Jahr haben sich mehr als 100 Millionen Spieler von überall auf der Welt und aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen zusammen in Warzone gestürzt und gespielt, und ab heute werden wir eine neue Dimension erreichen. Saison 3 bringt massenhaft neue Inhalte und Aktualisierungen – die meisten seit dem Start – in Warzone, das ins Jahr 1984 springt, wobei gleichzeitig auch die bis heute umfangreichsten neuen und kostenlosen Inhalte für Black Ops Cold War erscheinen. Wir bedanken uns bei unseren Fans und feiern so unsere Community. In dieser und den folgenden Saisons kommt noch so viel – macht euch bereit.Rob Kostich, President, Activision

Die riesige Community-Feier in Saison 3 ist der Höhepunkt wochenlanger Events in Warzone, die dafür gesorgt haben, dass Wellen von Zombies Verdansk übernommen haben und eine atomare Explosion die Stadt für immer verändert hat – und Call of Duty-Spieler konnten jeden Schritt davon hautnah miterleben.

  • Wochenlang konnten die Spieler in Warzone Zombies bekämpfen, während sie ihre Fortschritte in Eindämmungsprotokollen und Seuchenzonen erreicht haben.
  • Gestern, als die Zombiehorden überhandnahmen, erlebten Millionen von Spielern bei einem Event im Spiel live, wie eine Atomexplosion die gesamte Warzone-Map erfasste und die Lichter in Verdansk ausgingen.
  • Daraufhin wurden die Warzone-Spieler nach Rebirth Island transportiert, wo eine Reihe mysteriöser Hinweise und versteckter Nachrichten im Spiel dabei halfen, die restlichen Geheimnisse des Events aufzudecken und zu begreifen, was wirklich in Warzone passiert ist. Letztendlich wurden alle Spieler ins Verdansk des Jahres 1984 versetzt – der Start der heiß ersehnten Saison 3.
  • Da das neue Warzone-Erlebnisoffiziell startet, geht die Feier der Community weiter, wenn die Spieler die neuen Inhalte von Saison 3 erstmals spielen, inklusive der neuen Warzone-Map Verdansk 1984 im neuen Look sowie der unzähligen neuen Multiplayer- und Zombies-Inhalte in Black Ops Cold War.

Mehr Informationen zur neuen Call of Duty: Warzone Saison 3 und der neuen Version von Verdansk erfahrt Ihr auf der offiziellen Webseite zum Spiel.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: callofduty.com
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.