Call of Duty: Modern Warfare

Noch ist Call of Duty: Black Ops 4 nicht veröffentlicht, gibt es erste Gerüchte um den nächsten Call of Duty-Titel, welcher Call of Duty: Modern Warfare 4 sein soll.

Wie Gaming INTEL berichtet, soll 2019, Call of Duty: Modern Warfare 4 von Infinity Ward erscheinen. Die Quellen scheinen gut zu sein, denn genau diese Quellen versorgten das Magazin mit Informationen über Call of Duty: Black Ops 4. Wie wir jetzt wissen, lagen diese Quellen genau richtig.

Demnach soll das nächste Call of Duty wieder als “vollwertiger” Call of Duty Titel erscheinen, mit einer Kampagne, an der bereits gearbeitet wird, der üblichen Call of Duty Multiplayer-Erfahrung und der Rückkehr des Zombies-Modus. Diese Quelle sagt auch, dass Battle Royale für Modern Warfare 4 diskutiert wurde aber zu diesem Zeitpunkt war es nur eine reine Diskussion darüber.

Craig Fairbrass hat im vergangenen Monat das Feuer weiter angeheizt. Fairbrass war ein Voice Actor für die Modern Warfare-Serie und im März behauptete sein Twitter-Bio, dass er für Call of Duty Modern Warfare 1/2/3/4 Stimmarbeit geleistet hatte. Natürlich gab es zu dieser Zeit keine Informationen zu Modern Warfare 4, was für große Verwirrung in der Gemeinde sorgte.

Später stellte er fest, dass er immer die fünf Call of Duty-Titel hatte, an denen er in seinem Twitter-Bio gearbeitet hatte und man sich nur seine IMDB-Seite ansehen musste.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here