InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Call of Duty: Limitierte Streetwear-Kollektion von Fresh Ego Kid veröffentlicht

Xbox News von

am

Call of Duty: Warzone

Call of Duty und Fresh Ego Kid veröffentlichen eine limitierte Streetwear-Kollektion mit dem Profifußballer Ainsley Maitland-Niles zum Start der Saison 1 von Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone.

Fußball- und Call of Duty-Fans können jetzt ihre Liebe zum Spiel stilvoll auf der Straße zur Schau stellen, denn nach der Präsentation des Verdansk FC im Spiel früher in diesem Jahr legen Call of Duty: Warzone und die Streetwear-Marke Fresh Ego Kid gemeinsam eine limitierte Streetwear-Kollektion zum Start von Saison 1 am 16. Dezember auf.

Fresh Ego Kid, eine der spannendsten Streetwear-Marken Großbritanniens, wurde vor fast zehn Jahren vom ehemaligen Profifußballer Marvin Morgan ins Leben gerufen und konnte seitdem in der Sportwelt und Musikkultur einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Zu den Fans der Marke und Maitland-Niles gehören neben vielen anderen auch Stars wie Raheem Sterling, James Maddison und Giggs. Morgan selbst wurde gerade erst in die 2020er Football Black List aufgenommen – eine Initiative zur Feier der einflussreichsten Black People im britischen Fußball.

Die Produktreihe von Call of Duty: Warzone und Fresh Ego Kid erscheint jetzt exklusiv im offiziellen Online-Shop von Fresh Ego Kid – freshegokid.com

Die limitierte Call of Duty: Warzone x Fresh Ego Kid Streetwear-Kollektion bietet sechs Premium-Hoodies und acht einzigartige T-Shirts. Die gemeinsame Kollektion vereint Fresh Ego Kids markantes Design mit ein paar der bekanntesten Bilder und Kompositionen aus dem Call of Duty: Warzone-Universum. Die neuen Modelle bieten das ideale „Trikot“ für alle Spieler, die Gaming und Streetwear lieben.

„Dank Warzone gibt es zwischen den Spielern unserer Mannschaft noch eine ganz andere Wettkampfebene. Viele Mitspieler hören sich ja gerne reden, aber ich sage euch, ich gehöre zu den drei Besten im Team, ha, ha!. Die Zusammenarbeit von Warzone mit Fresh Ego Kid bedeutet, dass Urban Fashion und die Call of Duty-Community zusammenkommen. Das ist wirklich toll, wenn man mal darüber nachdenkt.“Ainsley Maitland-Niles
Quelle: Pressemitteilung