Black Desert

Spieler der Konsolenversion des beliebten MMORPGs Black Desert können sich freuen: Die neue Klasse Hashashin erscheint in Kürze weltweit zuerst für Xbox One und Playstation 4.

Der Wüstenkrieger besucht später auch die PC-Version ist aber für begrenzte Zeit ausschließlich für Konsolenbesitzer spielbar. Wer sich die neue Klasse schon jetzt genauer anschauen möchte, kann im Charakter-Editor des Spiels bereits seinen eigenen Hashashin vorab erstellen.

Hashashin ist ein Krieger Aalhs, der durch die Kraft der ursprünglichen valencianischen Götter Sandstürme manipulieren kann. Beispielsweise ist es ihm möglich, die starke Erinnerung eines bestimmten, nicht zu weit entfernten Ortes in einen Sandsturm zu verwandeln, um sich dorthin zu teleportieren. Außerdem können erschaffene Stürme die Gegner jagen und von oben überraschen. Als Wüstenbewohner bewegt sich der Hashashin etwas schneller in diesem Terrain und hat im Gegensatz zu anderen Klassen eine geringfügig höhere Widerstandskraft gegen Wüstenkrankheiten. Er nutzt im Nahkampf sein Shamshir-Schwert als Hauptwaffe.

Schon ab heute können Abenteurer vorab ihren Hashashin-Charakter in Black Deserts berühmtem Editor erstellen und anpassen. Diejenigen, die diese Chance nutzen, erhalten zusätzliche Belohnungen, inklusive Ausrüstung der Mystik-Stufe sowie ein Set von Accessoires des Abgrunds.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here