A Plague Tale: Innocence

A Plague Tale: Innocence hat den Meilenstein von einer Million verkaufter Exemplare erreicht. Ein toller Erfolg für das Asobo Studio und Focus Home Interactive.

Das gefeierte düstere Abenteuer A Plague Tale: Innocence stand in den “Best of 2019”-Listen vieler Kritiker an prominenter Stelle und wurde bei den The Game Awards für die beste Erzählung nominiert.

Folge in A Plague Tale: Innocence den Spuren der jungen Amicia und ihres kleinen Bruders Hugo auf ihrer erschütternden Reise durch die dunkelste Zeit in der Geschichte Europas. Verfolgt von der Inquisition und von erbarmungslosen Rattenschwärmen umgeben müssen Amicia und Hugo lernen, sich gegenseitig zu verstehen und zu vertrauen. Allen Widrigkeiten zum Trotz kämpfen sie in dieser erbarmungslosen Welt ums nackte Überleben.

“Das gesamte Team von Asobo Studio ist sehr stolz auf den Weg, den A Plague Tale: Innocence in einem Jahr mit Focus Home Interactive an unserer Seite eingeschlagen hat. Jeden Tag entdecken mehr und mehr Spieler die Geschichte von Amicia und Hugo, die für uns die größte Quelle der Motivation ist. Wir können es kaum erwarten, weitere Abenteuer und starke emotionale Erfahrungen mitzubringen!”David Dedeine, Chief Creative Office und Mitbegründer von Asobo Studio