Xbox Series S

Kleiner Funfact zur neuen Xbox Series S – Phil Spencer hatte die Konsole bereits im Juli daheim im Arbeitszimmer stehen.

Zum Ende der aufregenden Woche, wo Microsoft die beiden Next-Gen-Konsolen Xbox Series X und Xbox Series S vorgestellt hat, kommt das Xbox Team mit einem interessanten Funfact um die Ecke.

Durch Corona mussten bzw. haben viele Leute von daheim gearbeitet und sich über Videokonferenzen unterhalten. So auch Phil Spencer, der in dieser Zeit diverse Interviews gab. So auch am 1. Juli. Was daran jetzt so besonders ist? Nun ja, das Xbox Team twitterte folgendes Foto – man sieht hier den Xbox Chef in seinem Arbeitszimmer und im Hintergrund hatte der die Xbox Series S im Bücherregal stehen und keiner hatte es bemerkt (wie auch ;-))


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here