InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Xbox Game Studios: Xbox Chef Phil Spencer äußert sich zu weiteren Investitionen

Xbox News von

am

Phil Spencer

Microsoft wird in Bezug auf Xbox weiter investieren und auch Phil Spencer deutet somit indirekt weitere Studioübernahmen an.

Im Moment geht es in der Spielebranche hoch her, vor allem natürlich in Bezug auf die Activision Blizzard-Übernahme durch Microsoft, wo auch Sony aktuell alles versucht, diesen Deal zu verhindern bzw. darauf hinzuweisen, welche negativen Auswirkungen das haben kann, gerade in Bezug auf die zunehmende Monopolisierung in der Spieleindustrie.

Doch Microsoft und auch Xbox Chef Phil Spencer sieht es eher kämpferisch, denn die Konkurrenten Tencent und auch Sony investieren selbst weiterhin stark, um Ihre Position auf dem Markt zu stärken. Der Markt ist wettbewerbsfähig und somit wird auch Microsoft zusehen, dass man weiter investieren muss und man neue Partnerschaften eingehen wird. Somit ist nicht auszuschließen, dass Microsoft auch zukünftig Investitionen in der Größenordnung einer Bethesda-Übernahme tätigen wird oder auch einige kleinere Studios in die Xbox Game Studios übernehmen wird.

Der Markt ist so hart umkämpft. Ich glaube nicht, dass wir bei irgendetwas auf die Bremse treten können. Wissen Sie, Tencent ist heute das größte Spieleunternehmen der Welt, und sie investieren weiterhin stark in Spielinhalte und Spieleentwickler. Sony ist heute ein größeres Unternehmen als wir im Spielebereich und sie investieren weiter. Wenn man sich die Investitionen ansieht, die wir getätigt haben, dann ist der Markt hart umkämpft. Wir streben danach, hier ein wichtiger Akteur zu sein. Wir wollen unseren Spielern großartige Inhalte bieten, und wir werden weiterhin aktiv bleiben. Wie ich bereits sagte, bedeutet das, dass wir in unsere internen Teams investieren, die bereits großartige Spiele entwickeln, die die Spieler kennen und lieben. Oder es geht darum, neue Partnerschaften aufzubauen.Phil Spencer, Xbox Chef
Twitter

Lesetipp!  NEW STATE MOBILE: November-Update inklusive Überlebendenpass Vol. 13 verfügbar

Mit dem Laden des Tweets akzeptiert Ihr die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.