InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Xbox Game Pass: Minecraft Legends, Loop Hero, Ghostwire: Tokyo und mehr im April verfügbar

Xbox News von

am

von

Xbox Game Pass - April 2023

Seid ihr bereit für neue, aufregende Spielerlebnisse? Dann schaut hier, was euch im April im Xbox Game Pass erwarten wird.

Das Xbox-Team kündigt mit Minecraft Legends, Loop Hero oder auch Ghostwire: Tokyo weitere Neuzugänge für den April im Xbox Game Pass an. Hier ein kleiner Vorgeschmack auf das, was euch erwarten wird:

  • Bereits verfügbar: Goat Simulator (Cloud, Konsole und PC)
  • Ab sofort verfügbar: Loop Hero (Konsole und PC)
  • 6. April 2023: Iron Brigade (Cloud und Konsole)
  • 12. April 2023: Ghostwire: Tokyo (Cloud, Konsole und PC)
  • 13. April 2023: NHL 23 (Console) via EA Play mit Xbox Game Pass Ultimate
  • 18. April 2023: Minecraft Legends (Cloud, Konsole und PC) – Direkt am Tag der Veröffentlichung verfügbar

Die folgenden Spiele werden die Bibliothek am 15. April verlassen. Vergesst nicht, euren Mitgliedsrabatt zu nutzen, um bis zu 20 % zu sparen, wenn Ihr diese Titel in eurer Bibliothek behalten möchtet.

  • Life is Strange: Wahre Farben (Cloud, Konsole und PC)
  • Moonglow Bay (Cloud, Konsole und PC)
  • Panzer Corps II (PC)
  • Rainbow Six Extraction (Cloud, Konsole und PC)
  • Der Kerker von Naheulbeuk (Cloud, Konsole und PC)
  • Die lange Dunkelheit (Cloud, Konsole und PC)
  • The Riftbreaker (Cloud, Konsole und PC)
Lesetipp!  Xbox feiert den ersten Jahrestag von Antstream Arcade

Interessant! Quantum Break ist nicht mehr in dieser Liste vertreten, nachdem die Xbox App bereits verkündet hatte, dass der Titel aus dem Xbox Game Pass entfernt wird. Hier scheint Microsoft wohl bereits Erfolg gehabt zu haben und die Probleme mit den Lizenzen geklärt zu haben.

Quelle: Xbox Wire
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert